oh je ,gähnnnnn.....hilfe

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von salawuff 08.04.10 - 12:39 Uhr

suche hilfreiche tipps gegen die schöne schwangerschaftsmüdigkeit-klar schlaf ist super und echt entspannend, jedoch gibt es auch was anderes?wie sind eure erfahrungen so?

Beitrag von aerlinn 08.04.10 - 12:42 Uhr

Hey,

weil mein Kreislauf so schlapp gemacht hat, hat mir mein Arzt 2 Gläser Cola am Tag erlaubt, das hat zumindest auch ein bisschen gegen die Müdigkeit geholfen :-)

Gruß, Aerlinn

Beitrag von salawuff 08.04.10 - 12:45 Uhr

wie ist das mit kaffee?wievil darf man und wieviel nicht?was verstehst du unter 2 gläsern cola-kleine oder große(also 0,2 oder wie?)
danke für deine antwort

Beitrag von aerlinn 08.04.10 - 12:49 Uhr

Ich hab 2x250 ml etwa getrunken. Kaffee allerdings garnicht, weil ich ihn einfach nicht mag, daher kann ich dazu nix sagen.
Aber sooo genau abmessen musst du das sicher nicht ;-)

Gruß, Aerlinn

Beitrag von salawuff 08.04.10 - 12:50 Uhr

wir danken dir und wünschen alles gute

Beitrag von mamemaki 08.04.10 - 12:53 Uhr

gegen "normale" schwangerschaftsmüdigkeit kannst wohl nicht viel anderes machen als viel schlafen, dich gut ernähren und regelmäßig an der frischen Luft spazieren gehen...

sollte die müdigkeit jedoch überhand nehmen solltest du deine blutwerte testen lassen. kannst auch vitamin- bzw. eisenmangel haben!

Beitrag von salawuff 08.04.10 - 12:58 Uhr

danke, werde es mal im auge behalten(im müden, aber...) naja, wenn man wüsste was noch normal ist #rofl