Persona und Co. bei PCO?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von paulchenmc 08.04.10 - 12:57 Uhr

Hallo,

nächste bzw. übernächste Woche kann das Hibbeln wieder losgehen. Habe mich nun schlau gemacht wegen Persona und Co. Bei Persona steht eindeutig dabei, dass er für Frauen mit PCO (wie ich eben) nicht geeignet ist.

Gibt es für "Frauen wie uns" überhaupt eine Möglichkeit, mit solch einem Gerät auf die SS hinzuarbeiten????

LG und danke für Meinungen :)

Beitrag von sushi3 08.04.10 - 13:01 Uhr

hi

ich kenne persona jett net genau, aber ich hab auch pco und meine FÄ hat mir auch davon abgehalten.

hab auch erfahren, dass pcolerinnen praktisch permanent einen + ovu test hätten.

daher hast du im grunde permanent rote persona tage und kannst nicht davon ausgehen, dass der es da war.

Beitrag von paulchenmc 08.04.10 - 13:02 Uhr

hmmm können wir uns also sparen, ne ....


und clearblue oder ähnliches???

Beitrag von sushi3 08.04.10 - 13:10 Uhr

k.a
ich hab billig ovus und kämpfe mit denen. bin allerdsings erst im 2. üz nach der pille. womöglich wirkt die pille noch. weiß nict genau
ich mess auch tempi. das ist eigentlich eindeutig. als ich ss wurde, hatte ich einen zyklsu von 61tagen...#aerger

Beitrag von paulchenmc 08.04.10 - 13:17 Uhr

hör mir auf mit den endloszyklen, ich hab das auch ...

der letzte "zyklus" ging vom 14. oktober bis 24. februar! der hörte dann auch nur auf, weil ich ein auslösendes mittel genommen habe ....

der tempiteil sah dann so aus:

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=469424&user_id=836632

konntest echt vergessen, habs dann sein gelassen ... zickezacke und alles kein ende ... :-(

hab ja die hoffnung, dass es jetzt nach der pille besser aussieht ...

Beitrag von sushi3 08.04.10 - 13:25 Uhr

ohja, dein zb istr nicht gerade #sonne
sorry

nimmst du nix gegen pco?

ich hab metformin und agnus castus. hatte mal ovaria comp, aber das agnus c ist jetzt in so einem kombipräparat, da will ich nichts weiter nehmen.

lg

Beitrag von paulchenmc 08.04.10 - 13:47 Uhr

doch, ich nehme seit juli schon metformin. seit dezember sogar 3x am tag - aber nix ... darum ja nun 2 zyklen die pille, vllt hilft das ja mal ....

agnus castus is möpf, oder? hilft das? wie schnell hat das angeschlagen, bis der zykl. normal wurde?