was macht ein osteopath?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von bae 08.04.10 - 13:00 Uhr

mein kleiner ist nun 7 wochen alt..hat bei geburt einen schlüsselbeinbruch bekommen und ist im allgemeinen sehr sehr unruhig. findet shclecht in den schlaf, wacht ständig auf....kopf ist auf einer seite sehr abgeflacht. kann mir jmd. was dazu schreiben. lieben dank!

Beitrag von bananas 08.04.10 - 14:27 Uhr

hi,

also kurz gesagt, er wird sich den kleinen genau anschauen und eventuelle blockaden durch leichten druck an gewissen stellen lösen.
Manchmal klappts mit einer Sitzung manchmal sind auch mehrere nötig.


liebe grüße,
bananas

Beitrag von ronfu 09.04.10 - 10:08 Uhr

mein mann ist osteopath,
auf seiner Homepage findest du Antworten, dann muss ich nicht so viel schreiben.

http://www.osteopathie-fuchs.de

er behandelt erst ab Schulalter bis ins Erwachsenenalter (Ende offen). Frag auf jeden FAll nach, ob dein Osteopath speziell Säuglinge behandelt. Dafür sind Zusatzseminare/Ausbildungen nötig!

Viele Grüße und viel Erfolg