Baby,6.mon,plötzlich total unzufrieden... hilfe

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von mummy26 08.04.10 - 13:04 Uhr

Hallo

Ich habe eigentlich ein absolutes Traumbaby :-) Immer lieb , so gut wie nie am schreien ausser wenn das Essen nicht schnell genug kommt oder die Windel vollgeschissen ist , kann ihn eigentlich immer in den Laufstall oder die Wippe legen wenn ich etwas mache , kann ihn normalerweise problemlos schlafen legen ohne geschrei ..... ABER

seit ein paar Tagen ist mein Kleiner Engel super unzufrieden , am liebsten wäre es ihm ich würde ihn den ganzen Tag auf dem Arm rumtragen . Wenn ich ihn schlafen lege dann schreit er ganz fürchterlich , so habe ich ihn noch nie weinen hören , es dauert dann so 5 - 10 min. ( in denen ich natürlich immer wieder zu ihm reingehe ) bis er sich dann beruhigt und von der einen sekunde auf die nächste schläft , Kinderwagen ist blöd , laufstall ist blöd , bett ist blöd , wippe ist blöd ...

Er hatte auch ca. 1 Woche lang komplett durchgeschlafen und seitdem er tagsüber so unzufrieden ist wird er auch nachts wieder 1 mal wach .

Ist das wieder ein Schub ?

Danke

LG

Beitrag von cocojumbo 08.04.10 - 13:05 Uhr

Unsere ist genauso alt und zeigt das Gleiche Verhalten. Es kann ein Schub sein, aber ich vermute es sind die Zähne. Sie sabbert auch so. Gestern abend habe ich ihr Osanit gegeben und nach einer Weile kehrte Ruhe ein.

Beitrag von mummy26 08.04.10 - 13:15 Uhr

Er sabbert auch unheimlich und reibt sich ständig mit der Faust am Mund rum oder steckt seine Finger in den Mund und beisst darauf rum .
Habe auch schon daran gedacht Osanit zu kaufen , werde ich dann wohl heute mal tun .

Danke

LG

Beitrag von lilywhite6 08.04.10 - 13:11 Uhr

hi!

bei uns war das vor 2 monaten genau das gleiche...allerdings hat es fast 2 monate gedauert bis unser traumbaby wieder unser traumbaby war.
ich denke das ist ein schub. bei uns wars von einem auf den andren tag vorbei.
hoffe bei euch dauerts nicht so lange :-D

lg
lilywhite6

Beitrag von mummy26 08.04.10 - 13:13 Uhr

#zitter Das hoffe ich auch

Danke

LG