von Tragetasche in den Buggy....

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von jag600 08.04.10 - 13:38 Uhr

...ab wann?
Meine kleine ist zwar erst 3,5 Monate aber sie hat jetzt schon kaum noch Platz in der Länge der Tragetasche. Könnte ich sie den schon in den Buggy mit dem 5 Punktgurt setzen?
Was dekt ihr!?

LG Annett & Larissa

Beitrag von littleblackangel 08.04.10 - 13:51 Uhr

Hallo!

Wenn es in der Tasche garnicht mehr geht, dann kannst du dein Baby in den Sportwagenaufsatz "legen"! Bitte nicht setzen! Oder aber du trägst dein Kind für die Übergangszeit, wäre gesünder für den Rücken, bis dein Kind sitzen kann.

LG

Beitrag von jag600 08.04.10 - 13:51 Uhr

Also ich meine nicht so einen Klappbuggy.
Wir haben einen Kombikinderwagen den man dann als Sportkarre umbauen kann. Rücken lehen kann man ja auch fast wiel iegend machen.

Beitrag von tama92 08.04.10 - 13:52 Uhr

Also setzen bestimmt nicht halt reinlegen wenn mann es so stellen kann.

Beitrag von jumarie1982 08.04.10 - 14:24 Uhr

Hallo!

"Fast wie liegend" ist leider nicht liegend und somit Gift für den Rücken!

Wenn du ihr nen Gefallen tun willst, wartest du damit also noch, bis sie ALLEIN sitzen kann.
Bis dahin hast du dann 2 Möglichkeiten.
Endweder nen neuen größeren Kinderwagen (obwohl ich mir das bei 3,5 Monaten und ohne dicken Wintersack wirklich nicht vorstellen kann, dass er zu klein ist) oder eine geeignete Trage/ Tragetuch.

LG
Jumarie