Mädels, brauch euren Rat!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von jennystucki 08.04.10 - 13:56 Uhr

Hallo,

also ich hab am 23.12.09 eine MA mit AS gehabt.
Die erste Mens kam nach 30 Tagen, die zweite nach 25 und die letzte nach 23 Tagen.
Also alles durcheinander.
Heute bin ich ES+10 und heute ist der 23 ZT.
Habe seit heute so ein komisches Ziehen im UL, anders als wenn die Mens kommt.. Mehr so ein Stechen (im Gebärmutterbereich..)
Und ich weiss ja nicht wann die Mens kommt weil ich keinen regelmäßigen Zyklus hab...
Oh man, das ist doch alles sch...
Das warten ist soooooo gemein..


Vielleicht hat es ja geklappt mit der SS...
Mein ZS ist eher trocken..

Was sagt ihr dazu??

Ach ja, hab heut Morgen leider Negativ getestet aber was will ich auch erwarten bei ES+10....

Ganz liebe Grüsse euch

Jenny

Beitrag von sunny-girl-00 08.04.10 - 14:00 Uhr

köpfchen hoch prinzessin, sonst fällt die krone runter :-)

warte noch ein paar tage ab und teste nochmal... ich denke montag könntest mit mopi ein sicheres ergebnis haben..


ich drücke dir die daumen

Beitrag von jennystucki 08.04.10 - 14:01 Uhr

Danke #liebdrueck

Beitrag von mauerbluemchen86 08.04.10 - 15:36 Uhr

Hallo,
die Mens berechnet sich nach dem Eisprung.
12-16 Tage nach dem Eisprung setzt die Menstruation normalerweise ein. Also weißt Du, wenn Du den ES genau bestimmen kannst, wann Deine Mens das nächste Mal kommen müsste.
Am Anfang des Zyklus kannst Du das vielleicht nicht vorhersagen, aber NACH dem ES kann man das immer, weil die zweite Zyklushälfte nicht so stark variieren kann in der Länge wie die erste.

LG und viel #klee,
#blume