Trockene Haut

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von sunny1285 08.04.10 - 14:28 Uhr

Hallo ihr lieben,

mein kleiner (12 wochen) hat seid ein paar tagen furchbar trockene Haut im Gesicht manchmal auch gerötet. Wenn man über stirn oder wangen streichelt fühlt sich das wie "Schleifpapier" an.
Bin schon die ganze zeit am Cremen, hab die wind und wetter creme von bübchen, ist das ok??

Hab angst das der kleine von seinem papa die neurodermites geerbt hat.

Weiß aber nicht weil er es ja jetzt nur im gesicht hat!!!

Weiß nicht was ich machen soll!!!

Danke schon mal im voraus für eure Antworten!!!

Liebe grüße

sunny mit Fynn

Beitrag von canadia.und.baby. 08.04.10 - 14:37 Uhr

versuchs mal mit Mandelöl

Beitrag von jumarie1982 08.04.10 - 15:28 Uhr

Hallo!

Wir haben dafür die Physiogel Intesiv Creme!
Die ist ohne Duftstoffe, ohne Konservierungsstoffe und ähnliches.
Gibt's in der Apotheke.
Etwas teuer, aber sehr ergiebig und hilft schnell.

LG
Jumarie

Beitrag von hope001 08.04.10 - 16:01 Uhr

Linola Fett aus der Apotheke hat uns gut geholfen.

Hope mit Finn morgen 21 Wochen