Kötzelt fast jedesmal...

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von goldhasi 08.04.10 - 15:49 Uhr

nach dem Essen. Sie ist jetzt 6 Monate alt und bricht sehr oft wieder die Milchnahrung...nicht alles aber so viel,dass mein Shirt versaut ist...
Sie wächst und gedeiht aber auch sehr sehr gut, daher mache ich mir eigentlich nicht sooo viele Gedanken.
Das nervige ist nur, dass alles vollgekotzt ist...

Nutze jetzt Aptamil 1, sollte ich vielleicht die Nahrung wechseln??? Was meint ihr, habt ihr ähnliche Erfahrungen gemacht?

LG
Goldhasi

Beitrag von maya2308 08.04.10 - 21:47 Uhr

Huhu!

Unser hatte das gaaaaanz extrem, als seine Zähne kamen! Das ging auch nach jeder Mahlzeit so!

Ich habe zufällig noch vorhin dran gedacht, dass ich irgendwie gar nicht mitbekommen habe, wann das aufgehört hat.

Also, mal abwarten! Vielleicht sinds bei euch ja auch nur die Zähne!