Ultraschall

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kleinew9683 08.04.10 - 16:09 Uhr

Hallo ihr lieben,

was ich komisch finde am 30.03.2010 hat mir der frauenarzt bestätigt das ich Schwanger bin und mein freund und ich haben uns riesig darüber gefreut.

Am 02.04.2010 war ich im Krankenhaus weil ich eine leichte Blutung hatte und der Frauenarzt im Krankenhaus meinte es ist alles Okay und währe normal das mansche Frauen leichte Blutungen habe und mansche auch nicht. Der Frauenarzt hat dann gesagt ja ich habe einen kleinen Punkt erkannt.

Auf raten vom Frauenarzt aus dem Krankenhaus bin ich zu meinem Frauenarzt der die Schwangerschaft festgestellt hat hin gegangen und der hat heute ein Ultraschall gemacht und mein Frauenarzt hat nix gesehen und meinte "Er wüßte nicht was der Frauenarzt aus dem Krankenhaus gesehen haben würde."

Heute wurde mir dann noch Blut abgenommen und morgen Früh muss ich auch wieder zum Blut abnehmen um zu schauen ob sich der HCG wert steigert, singt oder so bleibt.

Ich finde es nur Komisch Zwei Frauenärzte sagen was anderes. Aber beide meinen es spricht alles für eine Schwangerschaft nur der eine hat was gesehen und der andere nicht.

Was meint ihr dazu?

lg kleine

Beitrag von urmelschneck 08.04.10 - 16:13 Uhr

Hallo Du,
das gleiche "Problem" hatte ich auch.
Im Krankrnhaus hat man nichts gesehen und der FA hat dann ein punkt gesehen.
Das liegt, so die Erklärung, an den Ultraschallgeräten.

Ich musste dann auch zur Blutuntersuchung...
Viele Sorgen hab ich mir gemacht und Angst hatte ich, aber am Ende ist alles gut gegangen.
Blutungen hatte ich insgesamt 3mal, aber Eiermuzzel hat gekämpft.

Ich wünsch dir ganz viel Glück und einen tollen HCG-Anstieg.
Lieben Gruß Urmelschneck mit Eiermuzzel