wer hat noch so ein Baby im Bauch, was sich nicht entscheiden kann?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von m_sam 08.04.10 - 16:47 Uhr

Hallo,

mein kleiner Mann weiß nicht so recht, was er will - rauskommen oder noch drinnen bleiben?
Seit 3 oder 4 Tagen habe ich immer wieder mal leichte Wehen über den Tag verteilt, dazu ganz übel Durchfall (mir geht es aber sonst gut!).
Ich nehme schon wieder artig meine Eisentabletten, die ich vor paar Wochen wegen schlimmer Verstopfung abgesetzthabe, aber mein Durchfall lässt sich davon gar nicht beeindrucken.
Es nimmt langsam lästige Züge an, weil man sich nicht mehr wegtraut. Jedes Ziehen und jeder Anflug von Übelkeit wird als evtl. "Zeichen" gedeutet, was dann sang- und klanglos irgendwann wieder verschwindet.

Jetzt soll dieser kleine Stinker sich doch endlich mal entschließen, rauszukommen. Nächste Woche MUSS er ja so oder so (da würde eingeleitet werden). Fände es doch viel schöner, wenn er freiwillig kommt......

LG Samy (ab heute 40. SSW) + 2 Mädels

Beitrag von septembermama 08.04.10 - 17:21 Uhr

JA mir geht es auch so!

Ich mein,ich hab zwar kein Durchfall,aber ich wehe täglich vor mich rum.Die Wehen kommen leicht gegen Mittag und werden dann immer stärker.Gegen Abend haben sie dann den höhepunkt erreicht und wenn sie richtig übel werden und sogar regelmäßig,werden sie gegen 3 oder 4 Uhr wieder schwächer und sind dann morgens um 7 Uhr fast ganz weg,oder zumindest so leicht,das man es kaum noch merkt.
Das geht bei mir jetzt schon eine ganze Woche so und langsam finde ich auch,es sollte sich mal entscheiden!!!!

Gebährmutterhals ist weg und MUMU 2cm offen,es fehlt also nur der richtige kick.

LG
Septembermama ET-6

Beitrag von miro09 08.04.10 - 19:16 Uhr

Hey

Willkommen im Club, auch mir geht es so......

Finds langsam auch richtig nervig, aber wie sagt meine Hebi so schön: die kleine entscheidet, wann es soweit ist....

Lg an euch Miriam