jemand,der erst im august anfangen will, mit üben?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von aliena-maus 08.04.10 - 18:23 Uhr

hallo!
ich suche mädels, die erst ab august 2010 anfangen wollen mit "üben".würd mich freuen,wenn sich jemand findet,um die zeit zu überbrücken und zum hibbeln.
mein kinderwunsch wird immer stärker, aber ich bin auch hin und her gerissen.vll gehts euch genauso?

lg
das mandarinchen

Beitrag von martina450 08.04.10 - 18:57 Uhr

hallo!!! mir gehts so ähnlich wie dir... bin schon mama, hab nen 2,5 jährigen sohn. wir denken ans 2te... ich hab ab august meinen neuen jahresvertrag und denk dann kanns losgehen...

Beitrag von aliena-maus 08.04.10 - 19:04 Uhr

supi!
mein sohn ist 18 monate und finden es vom timing am besten,erst im august zu starten,aber es wird echt hart...ich hibbel schon wie ne wahnsinnige dem august entgegen.

vll kann man ja ne gruppe machen,dann können sich noch emrh dazu gesellen...hab das nur noch nie gemacht :-)

verhütest du?also pille? oder verhütet dein mann?
ich nehme seid 3 jahren keine pille mehr und hoffe einfach,dass es so am schnellsten klappt

Beitrag von nessa79 08.04.10 - 19:02 Uhr

Hallo!
Nachdem ich vorletzte Woche eine Fg hatte und im Zyklus davor einen sehr frühen Abgang (habe zu früh getestet) hatte, riet mir mein Fa jetzt dazu mind. 2 Monate zu warten, besser noch 3. damit der Körper erst mal zur Ruhe kommen kann #schmoll
Also bis Juli oder August... Das ist ganz blöde zu wissen dass man möchte aber nicht darf :-( Na ja, und bei der übernächsten Mens wird erst einmal ein Hormonbild gemacht weil ich ein wenig Angst habe dass die Fg und der Abgang doch keinen natürlichen Grund hatte...

Jetzt gerade bin ich kurz vorm Es und muss verhüten #heul
Die letzten Male bin ich ganz fix schwanger geworden, einfach so. Was ist wenn ich dann womöglich monatelang warten muss wenn wir endlich wieder dürfen? Aber wir werden konsequent verhüten... Noch eine Fg will ich nicht erleben müssen... lieber alles durchprüfen lassen vorher. Und ich hätte auch gern ein Frühlingskind #blume Vielleicht klappt das ja #herzlich

Warum möchtest Du denn eigentlich noch bis August warten? Auch aus medizinischen Gründen?
LG
Nessa

Beitrag von aliena-maus 08.04.10 - 19:10 Uhr

herrje, fühl dich gedrückt.ich kann mir nichts schlimmeres vorstellen.

1.ich bin arg untergewichtig und möchte erst mein gewicht in den griff bekommen,habe jetzt auch professionelle hilfe.

2.habe ich schon einen sohn,der 18 monate ist und ich denke,dass es ein guter alterunterschied ist,wenn wir erst ab august "üben".

ich hätte gerne einen maikäfer :-)

ich verhüte seid 3 jahren nichtmehr.den part hat mein mann übernommen.erst, weil ich ss werden wollte,dann weil ich ss war,danach hab ich recht lang gestillt und wollte die hormone den kleinen nicht antun und nun,damit ich vll wieder schnell ss werde :-9

Beitrag von siem 08.04.10 - 21:24 Uhr

hallo

bei uns ist das auch so.
wir hatten eigentlich seit letzten sommer versucht eine nr 3 zu bekommen, aber es wollte mal wieder nicht so wie wir).
die erste sst war künstlich und eine fg bei rechnerisch 11+6ssw. die zweite war künstlich und ist nun 4. die dritte war spontan im ersten üz und ist nun 2.
leider war mein sd-wert die letzte zeit ziemlich mies und mein mann außerdem selten zum es da.
nun sind wir in die kiwu-pause (schweren herzens) gegangen, da ich zum 1 april ein gutes job-angebot bekam. habe zwar vorher schon angemerkt, dass wir noch ein kind planen, aber ich möchte nicht gleich in den ersten monaten schwanger werden. und außerdem wollten wir gerne ein sommerkind (und definitiv kein weihnachtskind-davon gibt es schon zu viele in der familie).
hoffe also, dass es ab august (ungefähr) dann auch klappt. frau wird ja nicht jünger ;-) und wir wollen nicht so nen großen altersabstand.
lg siem