Bin ich noch ganz dicht??

Archiv des urbia-Forums Partnerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Partnerschaft

Eine dauerhafte Partnerschaft ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. Lust und Frust liegen da oft nah beieinander. Hier könnt ihr offen ausdrücken, was euch innerlich bewegt.

Beitrag von sarah-luisa 08.04.10 - 20:53 Uhr

Hallöchen,

ich wollte jetzt doch mal was fragen,ob das noch normal ist und es noch mehr gibt die so empfinden oder ob ich bekloppt bin #hicks...mein Mann macht mich irgendwie total an also er und irgendwie in verbindung mit seinem Beruf.

Ich bin total stolz darauf und die Vorstellung macht mich scharf wenn er arbeitet #schwitz ja sorry aber ist so!!Er macht nächstes Jahr seinen Meister und ich bin sowas von stolz darauf,ich mein ich weiß sooo besonders ist das nun auch nicht machen bestimmt viele Männer,aber ich finde das total sexy und cool!!!

Mir gefällt es eben das er so zielstrebig ist und ich stell mir dann oft vor wie er da als Meister rumläuft und Leute unter sich hat und so....vielleicht haltet ihr mich jetzt für verrückt und denkt wie ist die denn drauf..aber ich wollte trotzdem einfach mal nachfragen ob es noch mehr so Frauen gibt die so denken?*g* :-p

Beitrag von aha! 08.04.10 - 21:02 Uhr

Welchen Beruf hat er den?

Beitrag von sarah-luisa 08.04.10 - 21:03 Uhr

er ist Zerspanungsmechaniker...also im Metallbereich

Beitrag von himmelsblume 09.04.10 - 11:05 Uhr

Hahahahaha!!!

Ist das süüüüß!
Ich dachte schon, er wär bei der Polizei, der Bundeswehr oder sonstwas...
aber sooowas ungewöhnliches hätte ich nicht vermutet.

Ist doch toll, wenn Du auch wegen seines Berufs auf ihn stolz bist. Das zeigt einfach nur, dass er dir auch in dem Bereich gefällt!

Find ich klasse!

Beitrag von similia.similibus 08.04.10 - 21:12 Uhr

Erfolg und Macht ist sexy! #schein

Beitrag von sarah-luisa 08.04.10 - 21:13 Uhr

ja natürlich *gg* aber das es die eigene frau "geil"macht..hm vielleicht bin ich ja doch normal

Beitrag von similia.similibus 08.04.10 - 21:17 Uhr

Na klar. Du bist völlig normal. Als ich noch sehr jung war, hatte ich einen Freund, der bei der Bundeswehr schon ein "höheres Tierchen" war und was meinst du, wie ich über den hergefallen bin, wenn der in Uniform ankam. Da gabs kein Halten mehr...#hicks

Beitrag von sarah-luisa 08.04.10 - 21:21 Uhr

danke ,dass beruhigt mich :-p..weißt ich hab ne freundin und der mann hat kein bock auf arbeiten und ist immer so unmotiviert und langweilig (er geht aber arbeiten als hilfskraft) naja und sie wünscht sich genau so einen mann wie ich habe und sinkt immer mehr in eine "traumwelt" und bildet sich ein ihr mann wäre wie meiner..auf der einen seite macht mich das sauer und auf der anderen auch stolz sagen zu können tja pech das ist meiner *gg*,,,aber traurig ist es auch weil es war mal meine beste freundin

Beitrag von bmw-Fahrerin 08.04.10 - 21:46 Uhr

mir ging das früher auch so, wenn einer ne Uniform trug.
Oder wenn einer neben mir saß und Auto fuhr :-).
Bis ich dann selber nen Führerschein hatte ... Lach.

Ich glaube, es wäre gut, wenn du auch für dich und dein Ego tun würdest, außer dich vor deinen meister-haften Mann zu knien.... ;-)

Beitrag von tykat 09.04.10 - 00:25 Uhr

Natürlich ist das normal!Ist doch toll, wenn man seinen Partner auch nach vielen Beziehungsjahren noch anziehend findet!

Mein Mann ist Polizist bei der Hundertschaft und wenn er mal in der Uniform nach Hause kommt...grrrr;-)#cool
Oder wenn ich ihn im TV sehe, weil er bei irgendwelchen Demos oder so gefilmt wurde..man,ich könnte platzen vor Stolz!:-D

Freu Dich doch, dass es so ist!

LG

Beitrag von jeannylie 09.04.10 - 11:49 Uhr

Lach...das kennt man ja eigentlich eher von Ärzten, Anwälten und Piloten :-) Altes Frauenproblem.

Ist doch super wenn Dein Mann dich anmacht...
ich steh mehr auf Anzugträger :-p
Mein Mann hatte eine Zeitlang einen Job wo er immer im feinsten Zwirn erscheinen musste..das fand ich super.
Geht ihm aber übrigens genauso.. er steht irgendwie (mir völlig unbegreiflich) auf den "Sekretärinnen-Look"..
z.B. Blusen oder (mein persönlicher Knaller) wenn ich abends die Linsen raus habe und Brille trage, dann sehe ich wirklich immer aus wie die Sekretärin vom Dienst..er findet das super! ( Ich bin find mich urgh mit Brille..)
So sind die Geschmäcker #rofl

LG
Jeannylie

Beitrag von ciocia 09.04.10 - 21:46 Uhr

Hallo,

ich habe das Gefühl, dass die Männer von heute- gerade in höheren Berufen, sich Frauen "auf gleicher Augenhöhe" suchen. Find ich auch gut. Wenn nur einer zielstrebig und erfolgreich ist und der andere nichts macht, kann es schnell zum Problem werden.

Also Frauen- macht auch was, dass euch die Männer auch mit Respekt und Bewunderung entgegenkommen

lg