Kosten Medikamente für ICSI

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von sweet-my 08.04.10 - 21:20 Uhr

hallo
wie hoch sind eure kosten immer so im schnitt rein für die medis?

lg

Beitrag von 444444444444444 08.04.10 - 21:24 Uhr

Hallo
Mit 1000 Euro würde ich rechnen.

Beitrag von bea971 08.04.10 - 21:25 Uhr

also ich hatte IVF aber die vorbehandlung ist da ja die selbe

und ich hab heute mittag erst nachgerecchnet ich habe rund 750€ für puregon, pretanol , synarella und utrogest ausgegeben

allerdings denke ich kommt es auch auf das medikament und die dosirung an

Beitrag von 13bibi05 08.04.10 - 22:13 Uhr

bei mir sind es stand heute 1350 euro reine kosten aus der apotheke...
ohne die kosten von punktion narkose usw..da bekomm ich eine seperate rechnung aus der kiwu klinik
und das sind nur die 50% eigenanteil...

lg
bibi

Beitrag von ayse23 09.04.10 - 00:43 Uhr

Hallo
Ich hatte eine icsi und habe für Bravelle,metrelef utrogest und ovitrelle 750euro bezahlt muss dazu sagen ich habe mein medis bei billman bestell.

LG Ayse

Beitrag von carryheffernan 09.04.10 - 10:33 Uhr

also dieses Mal hab ich echt "Glück"...

Utrogest hab ich noch, Predalon und Synarela auch und die Stimu dauerte nur 10 Tage. So dass ich "nur" 470 € für Menogon bezahlen musste.

Beitrag von tillilli 09.04.10 - 12:10 Uhr

Hallo,
steckte gerade in der ersten Behandlung.(Anfang nächste Woche Punktion) bis jetzt habe ich 900 Euro ausgegeben(das sind nur meine 50 % die anderen 50% hat ja die Kasse übernommen), aber ich denke da kommt noch was. Das kommt aber auch darauf an was du nehmen muss und wieviele Einheiten du spritzen musst.
Aber billig ist anders :-p
LG Tillilli