Hat jm. Erfahrung mit einem Sleepy Wrap Tragetuch?

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von roze 09.04.10 - 05:53 Uhr

Guten Morgen!

Frage steht ja schon oben!:-)

Da meine kleine Tochter jeden Moment wach sein muesste, bedanke ich mich jetzt schonmal fuer die Antworten!#blume

lg
roze

Beitrag von romy1311 09.04.10 - 07:11 Uhr

guten morgen,

wir haben eins:-D
für ein neugeborenes super da es elastisch ist... kamen klasse damit zurecht. nachteil man kann es bis max. 10kg nehmen wegen dem elastischen.

ich hätte mir nicht vorstellen können mit einem festen tuch zu tragen und für die zeit wo wir das tuch genutzt haben wäre mir persönlich das geld für ein teureres tuch zu schade gewesen.

lg

Beitrag von johanna1972 09.04.10 - 08:57 Uhr

Guten Morgen,

ich habe das Tuch und will es nicht mehr missen - allerdings muss ich mich davon jetzt trenne, denn unsere Püppi ist zu schwer dafür und das mit 6 1/2 Monaten. Ich kann es so fest wie nur möglich binden, trotzdem rutscht sie mir nach unten. Werde es die nächsten Tage wohl verkaufen - muss es noch waschen. Für Neugeborene super - habe unsere Kleine sehr viel und lange darin getragen - vor allerdem wenn sie unruhig oder quängelig war bzw. Bauchweh hatte. Das tolle daran ist, dass nur nur 1 Wickeltechnik hast und damit dann tragen kannst. Ich kann das Tuch nur weiterempfehlen - werde mir jetzt wohl ein starres Tuch anschaffen - wobei ich eins hatte, damit nicht zurecht gekommen bin und es wieder verkauft hatte. Werde das Tuch wohl im Laden ausprobieren und dann entscheiden ob wir ein starres Tuch nehmen oder ganz auf ein Tragetuch jetzt verzichten. Das Tragetuch war eine der besten investitionen die wir für Püppi gemacht haben.

LG Johanna