Test negativ....

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von mirjam76 09.04.10 - 06:22 Uhr

Morgen miteinander,

erst mal eine Tasse #tasse..

Habe heute einen Test gemacht.. Negativ... ;-( ZT 65
Hochlage noch immer vorhanden.. Aber negativ..
#aerger

Kann es sein das meine Tempi wegen utrogestan oben bleibt??

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=501451&user_id=902807

Liebe grüsse und einen schönen Tag wünsche ich euch.
Mirjam

Beitrag von amazone6 09.04.10 - 06:29 Uhr

ja, utrogest hält die tempi oben und verhindert das einsetzen der mens.

#aha du musst wenn du am NMT negativ getestet hast das utrogest absetzen, sonst verlängerst du deinen ZY, da die mens nicht kommt.

Beitrag von romyfa 09.04.10 - 06:31 Uhr

Guata Morga...

Also mir hat der Arzt letzten Monat folgendes erklärt...

Hab Utrogestan mitbekommen, sollte es vom 14 zt nehmen (nach meinem ES) bis zum Einsetzen der Mens...

Das heisst doch für mich eigentlich, dass die Mens von alleine kommen müsste auch ohne dass du das Utrogestan absetzt.


Also wenn i di wär wür i doch eifach dim Frauaarzt alüta.. denn weisch es mit Sicherheit...


#liebdrueck

Beitrag von amazone6 09.04.10 - 07:31 Uhr

bei manchen kommt die mens trotz utrogest und manche müssen es erst absetzen, damit die mense kommt.

es ist progesteron und wenn es nicht sinkt (was von körper zu körper unterschiedlich ist) kommt die mense nichtz oder sehr spät. und wenn der test am NMT negativ ist, warum soll sie den ZY unnütz verlängern.

nach absetzen des utrogest dauert es ja eh noch 2-3 tage bis die mens kommt.

Beitrag von mirjam76 09.04.10 - 07:46 Uhr

Meine FA meinte auch, nehmen bis die Mens Eintritt.
Aber möchte ja auch nicht das die Mens unnötig ausbleibt... Werde heute mal anrufen.. ;-)

Danke euch beiden für die Erklärung.

Liebe Grüsse
Mirjam