Urlaub in Tunesien.....

Archiv des urbia-Forums Urlaub & Freizeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Urlaub & Freizeit

Urlaub am Meer oder Ferien auf dem Bauernhof, ein Wochenendausflug ins Grüne oder der Spieleabend zu Hause - hier gibt es Anregungen für alles, was das Leben noch schöner macht! Eine wertvolle Hilfe bei der Urlaubsvorbereitung sind übrigens unsere Urlaubs-Checklisten.

Beitrag von pubsi 09.04.10 - 08:56 Uhr

Hallo,

wir fliegen Anfang Mai mit unserer Kleinen (9 Monate) nach Tunesien. Jetzt meine Frage: Soll ich Pampers und Gläschen bzw. Brei/Milch für die ganzen zwei Wochen mitnehmen? Sie darf ja Gepäck bis zu 20 kg mitnehmen! Dies ist unser erster Urlaub zu dritt und daher sind wir ein bißchen aufgeregt #schwitz.

Vielen Dank im Voraus für eure Hilfe #danke

LG, pubsi

Beitrag von summerangel 09.04.10 - 11:03 Uhr

Hallo, du bekommst zwar auch alles in Tunesien, aber sehr teuer und oft nur in Apotheken. Ich würde das Gepäck für sie nutzen.
LG
- ach da hätte ich jetzt auch lust drauf -

Beitrag von evebaby 09.04.10 - 15:18 Uhr

nimm es lieber mit, ich könnte mir vorstellen das es vor ort sehr teuer sein wird..

lg

Beitrag von jamaica01 09.04.10 - 21:25 Uhr

Hallo,

ich war schon oft in Tunesien und würde dir auch empfehlen alles mitzunehmen.Tunesien ist nicht wie Mallorca wo es die ganzen deutschen Drogeriemärkte gibt.

Die meisten Hotels liegen auch weit von irgendwelchen Geschäften entfernt.Zwar hat fast jedes Hotel einen kleinen Shop,aber da gibt es oft nicht alles und wenn dann sehr,sehr teuer.

LG