1. ICSI

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von annilein 09.04.10 - 09:37 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

ich bin sonst eigentlich nur stille Mitleserin aber jetzt hab ich mal eine Frage an Euch.

Ich stecke mitten in meiner ersten ICSI. Punktion war am 31.03. und am 03.04 habe ich einen 6 und einen 8 Zeller zurückbekommen. War natürlich total happy. 2 Tage später begannen jedoch schon die üblichen PMS Anzeichen wie Brustspannen, viele Pickel auf dem Rücken und Ziehen im UL. Diese Anzeichen hatte ich bisher immer eine Woche vor der Periode.
Kann es denn trotzdem noch geklappt haben oder ist schon alles aus? Wann findet eigentlich die Einnistung statt wenn es geklappt hätte?

LG Annilein :-D

Beitrag von 444444444444444 09.04.10 - 10:21 Uhr

Hallo
Erst mal keine Panik du nimmst ja Medikamente die so was auslösen..

Du dürftest aber gerade in der Einnistungsphase sein..

Ich würde bei dir ab TF+11 testen wobei einige sogar bei TF +8 schon ein leichtes Ergebnis bekommen. Hängt immer halt daran wieviel HCG der Körper produziert.

Bei einer Morula/Blastozyste kann man sogar schon bei TF+6 testen. Dies zeigten hier die Tage jetzt viele Postings.

Voraussgesetzt natürlich man traut sich.

Alles Gute

Beitrag von annilein 09.04.10 - 10:26 Uhr

Hallo,

vielen Dank ja ich weiß ich mach mich glaube ich verrückt. Aber genau diese Anzeichen habe ich eben immer bevor die Regel kommt. Aber wenn es es schon zwei Tage nach dem Transfer auftritt kann man ja noch gar nichts sagen eigentlich.

Ich wollte ganz locker bleiben aber leider klappt es nicht.

Dir auch alles gute und das alles gut geht !!!

Lg Annilein

Beitrag von carryheffernan 09.04.10 - 10:24 Uhr

Hey Annilein,

wenn du nach ner ICSI bist, nimmst du sicherlich Utrogest, oder?
Sämtliche Symptome kommen ziemlich wahrscheinlich davon.
Ich habe bei meiner ersten ICSI auch alle Symptome gehabt und mich gewundert wie schnell das ging...

Wünsche dir viel Glück #klee

Lg Carry