Soll ich mal anrufen oder nicht?? Teil 2

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie ElterngeldKindergeld sowie der Wiedereinstieg in den Beruf sind hier richtig.

Beitrag von schmurchen 09.04.10 - 10:25 Uhr

Hallo

Ich hatte letzte Woche Mittwoch ein Vorstellungsgespräch.
Es ist auch ganz gut gelaufen und ich hatte ein gutes Gefühl.
Die Chefs meinten sie melden sich nach Ostern.

Tja jetzt sitze ich hier und lasse das Telefon nicht aus den Augen.
Bis jetzt hat sich nioch keiner gemeldet,ist da gut oder nicht?

Meine Freundin meinte ich soll mal da anrufen und nachfragen was ist.

Nur bin ich da unsicher ich will ja auch nicht als nervig rüber kommen.
Was macht man da nun?
Danke schon mal für Tips im Vorraus.




Hallo

Danke für eure Antworten.

So habe da heute schon angerufen.
Der gute Mann meinte ,heute entscheiden sie sich.
Er würde mich dann heute Abend oder Montag anrufen.

So ist das jetzt eingutes Zeichen oder nicht?

Lg Christina

Beitrag von bruchetta 09.04.10 - 10:26 Uhr

Das kann man nun wirklich nicht sagen!

Du wirst es wohl abwarten müssen.

Beitrag von le_sheep 09.04.10 - 10:30 Uhr

Hallo Christina,

da ich auch immer wieder Personalentscheidungen treffe, kann ich hier sagen:

Die haben sich einfach noch nicht entschieden!
Das heißt nichts Gutes, aber auch nichts schlechtes!

Mir geht es oft so, dass ich Mich wg einer bestimmten Stelle bis zum Tag X entschieden haben will. Manchmal kommt einfach was wichtiges dazwischen und man hat eben an Tag X noch nicht entschieden.

Oder sie haben schon jemanden ausgesucht und wollen erstmal hören, ob derjenige den Job auch annimmt, bevor man den anderen absagt...!

LG
Sheep