Hilfe, mein Drucker druckt ohne Farbe!!!

Archiv des urbia-Forums Computer & Technik.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Computer & Technik

Hier werden Fragen gestellt und Antworten gegeben - alles rund um Rechner, Smartphone und andere Geräte. Wichtig: Bitte Angaben zu Betriebssystem und Browser gleich zur Frage dazustellen - umso leichter kann kompetente Hilfe erfolgen!

Beitrag von i.w. 09.04.10 - 10:51 Uhr

Hallo,

vorab: ich habe von Computer und Drucker wenig Ahnung. Seit einigen Tagen wurde an meinem Drucker hp deskjet 5652 die Farbe blass. Es ist nur eine schwarze Patrone drin, da ich bunt nicht oft brauche und es sonst eintrocknet. Ich habe also die alte Patrone raus und dummerweise schon weggeworfen und die neue (war noch original verpackt) rein. Der Drucker druckt auch aber das Papier kommt weiß raus. Was kann das sein? An dieser Patrone war kein Aufkleber, den man abziehen muß. Bitte helft mir!

Danke
Isabell

Beitrag von tagpfauenauge 09.04.10 - 15:12 Uhr

Hi,

das hatte ich auch mal. Ein Freund hat das wieder hinbekommen. Die Farbe war eingetrocknet und die Düse (ich glaube) war zu.

hat er mit einem Tuch und irgendeiner Reinigungsflüssigkeit (gerochen wie normaler Fensterreiniger, aber da bin ich mir nicht sicher) weggewischt.

Aber genau wird das hier bestimmt jemand wissen.

vg

Beitrag von purpur100 09.04.10 - 19:45 Uhr

ich weiß ja nicht, was du für einen Drucker hast.

Bei manchen Druckern muß man nach dem Wechseln einer Patrone erstmal "justieren".
Gibts im Programm des Druckers so etwas? Manchmal entstehen Luftblasen beim Patronenwechsel oder der Kopf ist eingetrocknet. Gibts einen Button wo evtl. "Wartung", "Düsen reinigen" o. ä. draufsteht?

Beitrag von i.w. 09.04.10 - 21:58 Uhr

Super, vielen Dank! Dann werde ich mal mein Glück versuchen.