Hatte das jmd von euch auch????

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von stoepseline 09.04.10 - 10:59 Uhr

Hallo,

Ich habe wegen einer Harnwegsinfektion Amoxicillin bekommen. Jetzt habe ich seit gestern hammermäßige Kopfschmerzen. Kann kaum gradeaus schauen.
HAtte das jemand von Euch auch?????
Was habt Ihr gemacht??? Mein Arzt hat heute zu und übers WE halte ich das echt nicht aus.

Danke für Antworten.

Liebe Grüße

Beitrag von jani1 09.04.10 - 11:02 Uhr

Ich hab das Medikament auch genommen, allerdings ohne Nebenwirkungen vertragen. Vielleicht ist es ja auch Zufall?
Versuch viel zu trinken und schau mal in den Beipackzettel.



LG Jani*Mäuschen 33+0SSW:-)

Beitrag von petitange 09.04.10 - 11:05 Uhr

Das kann auch einfach von der SS kommen. Du kannst 1000 mg Paracetamol auf einmal nehmen, damit sollte es weg gehen. Auf keinen Fall das Antibiotikum absetzen, sonst kommt die Harnwegsentzündung sofort wieder!

Beitrag von matildal 09.04.10 - 11:19 Uhr

Vielleicht reagierst du allergisch darauf. Ich habe eine Allergie gegen Amoxicillin. Wenn es nicht weggeht, würde ich bei einer Vertretung anrufen!