aus versehen orakelt...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von ibiza445 09.04.10 - 11:14 Uhr

Hallo ihr lieben!

Ich hab heute aus versehen orakelt, war fett positiv! ... ich hab den ClearBlue monitor im ersten Zyklus verwendet - und ich hab ihn leider falsch angewendet (hab die benetzungszeiten nicht eingehalten) - laut expertenforum kann es mir daher keinen ES angezeigt haben... also hat der Monitor nach allen 20 stäbchen gefragt und siehe da, heute beim 20. Stäbchen zeigt er mir einen ES an #kratz - das Ovu-stäbchen war heute eindeutig positiv... aber eigentlich kann heute kein ES sein - weil morgen sollte ja die mens kommen...

also entweder bin ich schwanger #sonne oder mein ES hat sich sehr verschoben #schmoll (hab normalerweise sehr regelmäßige Zyklen von 26-27 Tage)

was denkt ihr, soll ich morgen einen Test wagen?

LG, ibiza (ÜZ 7)

Beitrag von woelkchen1 09.04.10 - 11:17 Uhr

Na wenn morgen die Mens nicht kommt, auf alle Fälle!

Ich drück dir die Daumen!!!

Beitrag von ibiza445 09.04.10 - 11:44 Uhr

oh mann - vielleicht hat es ja doch geklappt...

ich trau mich nach 7 ÜZ ja kaum noch zu hoffen...

lg, ibiza

Beitrag von zili0815 09.04.10 - 11:36 Uhr

kannst auch heute noch nen frühtest wagn wenn der ovu schon so stark anschlägt

Beitrag von ibiza445 09.04.10 - 11:45 Uhr

ich wäre so glücklich wenn es geklappt hätte..

trau mich ja nach 7 ÜZ gar nicht mehr daran zu denken..

lg, ibiza

Beitrag von troublebabe 09.04.10 - 11:46 Uhr

Ich drück Dir die Daumen! #sonne

#klee

LG,
Andrea