ich trau mich nicht zu testen...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von mandai09 09.04.10 - 11:40 Uhr

hallöchen...

ich habe die letzten drei tagen einen positiven ovu.die tage davor zwar eine zweite linie aber nicht dick genug. ich habe vor 2 wochen abgestillt. ich habe meine mens noch nicht zurück. dann habe ich tage auch mal vom orakeln gelesen.

letzte woche montag hatte ich zwei tage mit morgendlicher übelkeit zu tun, aber vielleicht lag das auch an den abstilltabletten...

was meint ihr... ach menno...

Beitrag von ibiza445 09.04.10 - 11:47 Uhr

hmm.. ganz schwer zu sagen - mann kann auch trotz stillen und ohne mens schwanger werden... kann aber auch durch das abstillen der Hormonhaushalt durcheinander sein...

einfach mal einen Test wagen, dann hast du gewissheit!

vielleicht deutet der positive ovu aber auch auf deinen ES hin?

LG, ibiza

Beitrag von mandai09 09.04.10 - 11:49 Uhr

ja, aber ich denke die sind höchstens nur zwei tage positiv? geht ja schon seit dienstag mittag so...