Angelsounds von Jumper

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von piga 09.04.10 - 11:56 Uhr

Hallo,

habe mir den Angelsounds von Jumper bestellt, ist eben angekommen.
Nutzt ihn jemand unter Euch? Habt ihr positive/negative Erfahrungen damit gemacht?
Tipps, die die Handhabe ggfls erleichtern???

Lg
Gaby

Beitrag von monrouge 09.04.10 - 12:00 Uhr

ich habe ihn auch ;-) bin total begestert.. nutze ihn seid der 10 ssw und klappt super..
zu handling.. viel gel ;-) und beim scharmbein anfangen.. langsam von rechts nach links gehen.. wenn du einen zug hörst , hast du es gefunden ;-) lg monrouge +#ei 13 ssw

Beitrag von yvivonni 09.04.10 - 12:06 Uhr

Der Zug ist die Nabelschnur, das Pferd ist das Baby.;-)

Beitrag von golden_earring 09.04.10 - 12:09 Uhr

Ich hab einen und benutze ihn seit der 10. woche. Manchmal muß man ein wenig suchen.

es hört sich an wie ein galoppierendes Pferdchen aus einem Comic oder ein zug. Hör dir das mal bei Youtube an!

Lg und viel Glück

Beitrag von s.klampfer 09.04.10 - 12:22 Uhr

Hmm mir kommt vor bei mir ist der Hschlag nicht so schnell wie im Video... #kratz

Beitrag von golden_earring 09.04.10 - 12:30 Uhr

Hast du vielleicht deinen eigenen gefunden?
Der vom Wutz liegt ca bei 140-160, also 3 x schneller als dein Eigener!

Beitrag von s.klampfer 09.04.10 - 12:38 Uhr

Keine ahnung. Kann ja nit sein.
Wie berechne ich das? dann schau ich mal.
Ich hör auf der Rechten seite so ein wenig übern schambein, also weiter mehr rechts. Und wenn ich auf der andern seite (links) höre is nix.
komisch...

Beitrag von tinna81 09.04.10 - 12:39 Uhr

hi,

du zählst 20 Sek. lang den Herzschlag deines Babys mit und nimmst das mal 3.

lg Tina

Beitrag von s.klampfer 09.04.10 - 12:43 Uhr

danke ich veruchs mal! #danke

Beitrag von s.klampfer 09.04.10 - 12:48 Uhr

Ok das war jetzt doch so schnell da bin ich fast garnet mitgekommen mit dem Zählen also 20sek 40-45 schläge
also ca 135... kommt das hin?

Beitrag von tinna81 09.04.10 - 12:52 Uhr

Hi,

klar kommt das hin.
120-160 mal in der minute ist normal.

lg Tina

Beitrag von s.klampfer 09.04.10 - 13:28 Uhr

ICH DANKE DIR!

Beitrag von tinna81 09.04.10 - 12:21 Uhr

mag sein, es ist aber egal ob du den Zug oder das Pferd hörst. Denn der Zug wird ja vom Pferd beeinflusst.
Wenn das Herzchen nicht mehr schlägt, hört man auch keine Nabelschnur mehr.

lg Tina

Beitrag von piga 09.04.10 - 12:08 Uhr

supi, danke.. werd ich heute Abend gleich mal ausprobieren :).

Würd am liebsten ja jetzt schon, aber .. bin auffer Arbeit ;-)

lg
gaby

Beitrag von golden_earring 09.04.10 - 12:11 Uhr

guck mal hier
http://www.myvideo.de/watch/4581169/Herzschlag_mit_dem_Angelsound

so hört sich das an!

Beitrag von tinna81 09.04.10 - 12:18 Uhr

Hallo Gaby,

hab nur positive Erfahrungen gemacht.
Höre seit der 12. SSW täglich ein paar mal rein und hab den
Herzschlag noch nie nicht gefunden.
Ich liebe dieses Gerät.

lg Tina