Teesauger auch für 1er Nahrung??

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von nippi1101 09.04.10 - 12:27 Uhr

Hallo!!

Meine Frage steht ja oben schon!!
Mich würde das interessieren, da meine Maus momentan Pre-Nahrung mit Teesauger bekommt und damit gut zurecht kommt.
Ist die 1er Milch viel "sämiger" als Pre und muß ich dann Milchsauger nehmen??

Lg Dani + Lilly *01.01.10

Beitrag von perserkater 09.04.10 - 12:37 Uhr

Hallo

Ja durch die Stärke. Aber ich finde es gut, dass du Teesauger benutzt. Das Saugen aus der Brust soll ja nachempfunden werden, mit Teesauger wesentlich besser als mit dem 1-Loch oder gar 2-Loch Sauger.

So lange dein Baby satt von der Pre wird musst du aber auch nie wechseln.

LG

Beitrag von nippi1101 09.04.10 - 12:44 Uhr

Danke!!

Hatten zu Anfang Milchsauger benutzt, aber dann hat unsere Maus sich immer verschluckt und wir haben dann gewechselt.
Momentan braucht unsere Maus alle 2 Std 165ml Pre und wir überlegen es halt...will aber in 2 Wochen bei der U4 mal mit der KiÄ reden und erstmal abwarten ob es nur so ne Phase ist!!
Aber hatte mich halt schonmal interessiert ob man halt bei 1er weiter Teesauger nehmen kann oder doch ehr Milchsauger!?

Lg Dani

Beitrag von perserkater 09.04.10 - 12:47 Uhr

Das musst du dann probieren, ob dein Baby noch was raus bekommt. Wenn nicht ist ja schnell gewechselt.:-)

Beitrag von mrs.steffi 10.04.10 - 01:31 Uhr

Ich habe heute Aptamil 1 er ausprobiert mit teesaugern geht fehlt sich nix und baby war auch glücklich endlich kein Hunger mehr. Man füge hinzu sie hat seit tagen Die pre Nahrung wie wasser gesoffen. sorry für den ausdruck.