... bin sooo verliebt! (Feindiagnostik)

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von summerbaby2010 09.04.10 - 12:43 Uhr

Komme gerade von der Feindiagnostik....& hab mich total verliebt.

Das Mäuschen ist nun schon 27 cm groß und wiegt 434 g & ist laut US kern gesund.
Ich habe so wunderschöne 3D Bilder bekommen - wahnsinn & die Plazenta hat sich nun auch richtig nach oben verschoben. Jetzt muss sich nur noch die Kleine irgendwann mal in Steißlage drehen und so bleiben & dann steht einer spontanen Geburt nichts mehr im Wege.
Eine äußere Wendung wäre bei mir nicht möglich, da ich leider eine Vorderwandplazenta habe.

Ich habe insgesamt 5 3D Bilder bekommen, nur leider keine CD. Aber die Bilder reichen völlig aus. Sie sind echt der Wahnsinn. Eines der Bilder wurde sogar auf einem Photopapier zum Einrahmen ausgedruckt - wunderschön!

Der Termin war sooo... wundervoll & man hatte extrem viel Zeit es zu genießen & alles wurde ganz ausführlich erklärt.

Liebe Grüße,

summerbaby2010, 22.SSW

Beitrag von canadia.und.baby. 09.04.10 - 12:45 Uhr

du willst das dein Kind sich in die steißlage dreht??

Schädellage wäre besser^^

Beitrag von summerbaby2010 09.04.10 - 12:46 Uhr

... oh sorry, meinte natürlich Schädellage!

Beitrag von 2010.2009 09.04.10 - 12:45 Uhr

huhu

wie schön.

hat dein fa dich dort hingeschickt oder bist von dir aus dahin?braucht man ne überweisung

bin jetzt beim 2. auch am überlegen.

lg

Beitrag von summerbaby2010 09.04.10 - 12:48 Uhr

Ich habe eine Überweisung bekommen, aber ich bin auch als Risikoschwangere eingestuft.
Ich musste schon 9 Wochen lang liegen & lag auch noch 2 Wochen im Krankenhaus.
Doch jetzt sieht alles mal mehr als gut aus.

Rede einfach mal mit Deiner Ärztin darüber!

Liebe Grüße,

summerbaby2010, 22.SSW