Komisches Verhalten

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von lavieenrose 09.04.10 - 13:10 Uhr

Hallo,

meine Kleine wird am Sonntag 38 Wochen. Ich glaube, sie hängt gerade in einem Wachstumsschub. Sie schläft viel, ist halt auch viel schneller müde und ist generell viel weinerlicher - mag sich auch kaum mit sich selbst beschäftigen.

Nun schüttelt sie seit ein paar Tagen auch den Kopf so hin und her (so als wolle sie nein sagen). Teilweise, nicht immer. Irgendwie finde ich es komisch und es wirkt auch nicht so, als wolle sie da irgendwas ausprobieren.

Kennt das wer? #kratz Überlege schon, ob ich mal zum Arzt soll.

Viele Grüße!!

Beitrag von morvenna 09.04.10 - 13:24 Uhr

Das kenn ich von Liam auch, eine Phase die kommt und geht. Das Kopfwackeln macht er heute noch gern, habe ich auch bei anderen Babys schn gesehen. Wenn er das macht, machen wir ein Spielchen draus: ich nicke mit dem Kopf und er schüttelt seinen, das findet er total komisch und lacht wie wild.
Als vergiss den Arzr einfach ;.)

Beitrag von lavieenrose 09.04.10 - 13:27 Uhr

Na, dann bin ich ja beruhigt. Danke Dir!! Man macht sich ja immer schnell so seine Gedanken. Schönes Wochenende!! :-)

Beitrag von amadeus08 09.04.10 - 14:26 Uhr

das machen viele ab dem von Dir genannten Alter. Habe ich jetzt schon bei einigen gesehen in unserer Pekip-Gruppe und auch mein Baby machts ab und an seit einigen Wochen (jetzt 46 Wochen alt).
Lg

Beitrag von ernabert 09.04.10 - 16:34 Uhr

Hat unser Sohn auch ne zeitlang gemacht und ich fand es auch befremdlich. Da aber sonst nix war, habe ich mir keine weitern Sorgen gemacht. Mittlerweile macht er das gar nicht mehr.