Erster Schnuller aus Latex oder Silikon? Und warum?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von chmie 09.04.10 - 13:14 Uhr

Hallo, warum Latex oder warum Silikon? Meine erste bekam als ersten Schnuller Silikon, heute ist es ja umstritten wegen BPA... Wie handhabt Ihr das und warum so und nicht anders?

Danke!

Beitrag von arielle11 09.04.10 - 13:20 Uhr

Hallo!

Für meinen Sohn habe ich damals nur Silikon-Schnuller gekauft. Ich fand sie einfach ansprechender.

Bei meiner Tochter habe ich viele Silikon-Schnuller ausprobiert, aber sie mag sie einfach net. Jetzt habe ich ein paar Latex-Schnuller hier und die nimmt sie mal ganz selten.

Lg arielle

Beitrag von sweetmum1989 09.04.10 - 13:25 Uhr

Also es gibt ja auch Silikon Schnuller die BPA frei sind. Meist steht es drauf. Romy mag die Latex Schnuller einfach nicht und daher nehmen wir nur Silikon Schnuller

Beitrag von lieka 09.04.10 - 13:30 Uhr

Max hat am Anfang gar keine Schnuller leiden können.
Da er die Flasche bekommt haben wir schnell festgestellt das er die Silikon Sauger gar nicht mochte. Wir hatten dann immer Latexsauger. Wir haben dann auch nur Latex Schnuller gekauft und seit der 4 Monate als ist will er auch ab und an die Schnuller nehmen.
Ich denke es kommt auch auf das Kind an.

Beitrag von waffelchen 09.04.10 - 13:36 Uhr

Ich hatte einen Silikon für Jonathan.
Als ich vor ner Woche Gr.2 besorgt hab, hab ich einen aus Kautschuk und einen aus Latex gekauft, er fand beide schrecklich. Bei dem aus Kautschuk hat er das Gesicht verzogen als hätte er in eine Zitrone gebissen und den aus Latex hat er einfach im hohen Bogen ausgespuckt. Also bleib ich bei Silikon