Welche Schwimmhilfe am Meer?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von sternenauge 09.04.10 - 13:24 Uhr

Ein liebes Hallo an alle,

Wir hatten für unseren kleinen (21 Monate) einen Schwimmring, den mochte er nie besonders, jetzt gar nicht mehr.

Deshalb durfte Erik im kleinen sowie im großen Becken ohne Schwimmhilfe sein, wir waren ja immer in der Nähe und das kurze untertauchen hin und wieder, hat Erik gar nichts ausgemacht.

Jetzt fliegen wir bald ans Meer und da ohne Schwimmhilfe, wäre glaube ich keine gute Idee.

Könntet ihr mir eine empfehlen wo Erik genug Bewegungsfreiheit hat?

Beitrag von bea-christa 09.04.10 - 13:43 Uhr

Hallo Sternenauge,

...wir kennen uns ja aus dem Juni-Club.
Wir fliegen auch ans Meer und ich habe mich in den letzten Wochen mal wegen einer Schwimmhilfe in Urbia umgesehen.
Habe mich dann für "Chereks Kraulquappen" entschieden, die habe ich mir bei 1,2,3 gebraucht besorgt (Neupreis = 24,50 € + Versand).

Lieben Gruß - Bea

Beitrag von sternenauge 09.04.10 - 13:47 Uhr


Stimmt, :-) wir kennen uns aus dem Juni-Club.

Hab auch schon überlegt die Kraulquappen oder Swim Safe, sehen so ähnlich aus, zu nehmen. Habe aber Bedenken, dass es Erik sehr stören wird an den Armen.

Unser kleiner ist sehr Freiheitsliebend. ;-) :-p

Beitrag von bea-christa 09.04.10 - 14:05 Uhr

...wem erzählst Du das ;-) : Nina hasst alles was mit Gurten zu tun hat, also Essenssitz, Autositz, etc. etc.
Bin schon auf das angegurtete Starten + Landen vom Flugzeug gespannt #rofl
Die Kraulquappen haben mich einfach überzeugt, kannst ja mal googeln....

Lieben Gruß - Bea

Beitrag von sternenauge 10.04.10 - 09:58 Uhr


Hallo Bea,

sitzt Nina dann auch bei euch oder hat sie einen eigenen Sitz im Flugzeug?

Hast Du die Kraulquappen für Anfänger oder für Fortgeschrittene genommen?

Liebe Grüße

Claudia

Beitrag von bea-christa 10.04.10 - 16:06 Uhr

Hallo Claudia,

...sorry: wir hatten gestern unseren freien Abend, daher jetzt erst eine Antwort!

Nina sitzt bei uns, da das noch bis 2 Jahre geht. Zudem würde sie alleine wohl auch nicht auf ihrem Sitz bleiben. Aber für die künftigen Flüge habe ich mir (ebenfalls bei 1,2,3) einen gebrauchten Luftikid gekauft. Da ist sie ja dann schon älter und ich kann es ihr besser erklären, daß sie auf ihrem Sitz angegurtet bleiben muß beim Starten + Landen.
Und bei Euch ???

Ich hab die Kraulquappen für Fortgeschrittene gekauft.

Lieben Gruß - Bea

Beitrag von sternenauge 11.04.10 - 10:20 Uhr


Hallo Bea,

Erik sitzt auch bei uns.

3 Stunden Flug, hoffentlich geht das gut. Erik ist eigentlich immer in Bewegung. Leider haben wir dann auch noch ca. 1 Stunde Transfer.

Was gibst Du Nina beim Starten, hab überlegt Erik Milch zu geben, da er das garantiert trinkt. Und trinken ist ja das beste zum Druckausgleich.

Einen schönen Sonntag wünsche ich euch!

Beitrag von bea-christa 11.04.10 - 10:27 Uhr

...Du wirst lachen: gerade wollte ich ein Posting in Urbia absetzen, wegen dem Druckausgleich!
Wir werden Nina Saft geben mit Johannisbeere, den liebt sie heiß + innig...
Unsere KiÄ hat mir noch von Nasentropfen erzählt, aber da kapier ich das Prinzip nicht ganz. Ich werde sie mal fragen, wenn wir mit Nina wegen der Hepatitis A Impfung dort sind. Wir essen ja nicht in der Ferienwohnung (außer Frühstück) sondern extern. Da ist mir die Gefahr einer Hepatitis Ansteckung zu hoch (A wird über Lebensmittel übertragen)....

Wir müssen von Thessaloniki aus auch noch ca. 1 Stunde mit dem Leihauto fahren. Wir haben allerdings totales Glück mit dem Air Berlin-Flugplan: wir starten um 9h hier in München, sind also ca. 11h in Thessaloniki => Nina wird die Autofahrt verschlafen und das ist gut so, weil sie ja Autofahren so hasst!

Zurück ebenso optimal: nach ihrem Mittagsschlaf fahren wir los zum Flughafen.

Lieben Gruß - Bea

Beitrag von loonis 09.04.10 - 18:22 Uhr




Kraulquappen!

LG Kerstin