Was unters Laken legen?

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von mertensj 09.04.10 - 14:42 Uhr

Hallo
Was habt ihr unter's Bettlaken getan damit die Matratze im Kinderbett vor Nässe verschont bleibt?
Grüße

Beitrag von bensu1 09.04.10 - 15:02 Uhr

hallo,

ich empfehle inkontinenzauflagen von ikea. die sind nicht gummibeschichtet, aber eher dick, damit kein "see" bleibt, wenns nass wird. die matratze bleibt trotzdem verschont.

lg
karin

Beitrag von mallorca456 09.04.10 - 16:05 Uhr

Huhu,

von Pampers gibt es "Bed Mats" !
Die sind super !
Werden einfach unters Bettlaken gespannt.

Lg

Beitrag von muckel1204 09.04.10 - 17:50 Uhr

Wir nehmen auch nur noch "Bed Mats" von Pampers, gerade jetzt wo hier alle Magen Darm haben, sind sie sehr nützlich ;-)

Beitrag von loonis 09.04.10 - 17:53 Uhr




Wir haben extra Bettlaken mit einer wasserabweisenden Unterseite ....

Ausserdem habe ich aus dem KH solche 80x80 Unterlagen ,die sind auch wasserabweisend ...

LG Kerstin

Beitrag von anika.kruemel 10.04.10 - 15:59 Uhr

Moltonauflagen! Die gibt's immer mal bei Aldi, Lidl & Co.
Für Babybettchen gibt's die ja in kleinen Größen, aber auch für Kinderbetten. Ansonsten im Babymarkt gucken....

viel erfolg

lg Anika

Beitrag von baldurstar 10.04.10 - 20:14 Uhr

wir haben da einfach bei babywalz so auflagen für die matratze geholt.

die sind super. marke weiss ich aber nicht mehr leider.
aber frag mal in eurem baby fachmarkt die beraten da meist super