grade beerigung der 3getöteten soldaten...

Archiv des urbia-Forums Trauer & Trost.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Trauer & Trost

Fehlgeburt, Tod eines geliebten Menschen, Angst, nicht enden wollende Trauer um ein Sternenkind: Leider stehen wir nicht immer auf der sonnigen Seite des Lebens, diese Erfahrung muß jeder von uns machen. Oft hilft es, mit anderen darüber zu sprechen...

Beitrag von tobienchen 09.04.10 - 15:14 Uhr

hallo,
ich komm ganz aus der nähe der 3in kundus getöteten soldaten.
zur zeit ist die beerdigung.über all hingen hinweisschilder wie man zur beerdigung kommt.auf einem bauernhof in unserer strasse war ein sammelpunkt für anreisende soldaten.
mein neffe war damals auch in dieser einheit und bin heilfroh das er vorher aus der bundeswehr ausgeschieden ist.
dennoch macht es mich irgendwie total traurig was grade passiert
ich wünsche den angehörigen,freunden und kameraden viel kraft für diese schweren stunden.
#kerze #kerze #kerze

lg tobienchen

Beitrag von arwen1979 09.04.10 - 15:40 Uhr

#kerze#kerze#kerze

Beitrag von holidaylover 09.04.10 - 21:35 Uhr

für die soldaten #kerze#kerze#kerze
lg
claudia (die nicht versteht, was wir in dem land überhaupt verloren haben)

Beitrag von knutschkugel4 09.04.10 - 21:56 Uhr

#schmoll#schmoll#kerze#kerze#kerze


mein Mitgefühl gilt den familien,freunden und kameraden#schmoll


ich persönlich mache drei Kreuze das mein mann nicht mehr bei der BW ist
mir haben die 6 monate gereicht die er im kosovo war#zitter#schwitz
und wie schon oben geschrieben -was haben wir in diesen land verloren-weil ganz ehrlich da kann man nichts richten

lg dany

Beitrag von piggy6804 10.04.10 - 08:16 Uhr

Mein Mitgefühl gilt den Familien, Freunden, Kameraden und vorallem den Kindern die ihre Väter nie wieder in die Arme schliessen dürfen.

#stern#kerze#kerze#kerze#stern

Ja die Frage habe ich mir auch ein dutzendmal gestellt warum die Jungs da unten sind. Ich finde auch das sie nichts daunten zu suchen haben.

Mein Nachbar war letztes Jahr in Afganistan aber als er zur Bundeswehr ging und den Vertrag unterschrieb wuste er das auch er in seiner Laufbahn in den Einsatz muss.

Ich finde solangsam sollten sie die Truppen da wieder abziehen.

lg Bianca