Brillenkauf ....

Archiv des urbia-Forums Internet & Einkaufen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Internet & Einkaufen

Kein Gedrängel, keine Ladenöffnungszeiten, alles auf einen Klick. Das Internet wird immer beliebter als Shoppingmeile und Informationsbörse. Fragen zu Angebot, Abwicklung, Versand können hier gestellt werden.

Beitrag von sonne0702 09.04.10 - 15:14 Uhr

Hallo Ihr Lieben !

Leider muss ich feststellen , dass meine Augen immer schlechter werden , zumindest in der Ferne .... d. h. ich bin kurzsichtig !
Jetzt frage ich mich , zu welchem Optiker ich gehen soll ???
Wo habt Ihr die beste Erfahrung gemacht ? Wo ist es am günstigsten ?
Danke für Eure Antworten
Lg Julia

Beitrag von schmusibert 09.04.10 - 16:22 Uhr

hi,

also ich hab meine brille übers net bestellt und sehr gute erfahrungen damit gemacht.Die brille hat mit allem und versandkosten knapp 44€ gekostet und sie sieht super aus.
hätte auch nicht gedacht das das so super klappt ,aber ich bin froh es gemacht zu haben.warum soll ich 200€ fast ausgeben wenn ich es auch für 44 haben kann ist schon ein unterschied.bei fragen über pn


lg ivonne

Beitrag von tama92 09.04.10 - 18:12 Uhr

Dito so hab es auch gemacht und dieses Jahr nach der Geburt gibt es eine neue....freu..

Beitrag von frauke131 09.04.10 - 17:09 Uhr

Ich war bei Apollo und super zufrieden!

Ich habe für das Gestell nur 40€ bezahlt, die Gläser hattens in sich: Kunststoff, ein Glas mit Zylinder wegen Hornhautverkrümmung, beide entspiegelt- die haben schon 200€ gekostet.

mein Mann ist bei Fielmann, die sind auch super- sehr kulant, wenn die Brille kaputt gehen sollte!

Beitrag von labom 09.04.10 - 17:09 Uhr

Hallo,

FIELMANN!!!

Bisher die Beste Beratung und die günstigens, schönsten Brillen.

Da ich schon seit 25 Jahren Brille trage habe ich schon eingie Optiker ausprobiert.

Ich kann über Fielmann nur positives berichten, top Optiker und super Beratung. Man bekommt auch keine teure Brille aufgeschwatzt wie bei vielen anderen. Beim Letzten Besuch habe ich mir ein teures Gestell ausgesucht und der Optiker meinte das mir ein anderes, günstigeres Modell besser stehen würde.

Übrigens, frag nach den Standart Gläsern. Die sind noch mal um einiges günstiger!

LG

Beitrag von arienne41 09.04.10 - 19:09 Uhr

Hallo

Ich habe mir vor 6 Wochen eine Brille bei Fielmann gekauft.
Die Gläser selbsttönend und entspiegelt normales Standardglas für 100€.

Die gleichen Gläser hätten bei Apollo das doppelte gekostet :-)

Die Brille war innerhalb 2 Tagen fertig.

Mittwoch habe ich das Angebot genutzt und hab eine Sonnenbrille mit meiner stärke für 24,50€ heute kam der anruf das sie fertig ist :-).

Ich gehe schon 15 Jahre zu Fielmann und wurde immer gut beraten und bin da sehr zufrieden :-)

Beitrag von sonne0702 09.04.10 - 20:33 Uhr

Herzlichen Dank Ihr Lieben für Eure Antworten !
Hat mir sehr geholfen ...
Dann auf gutes Sehen :)
Lg Julia

Beitrag von nordlaender 11.04.10 - 19:23 Uhr

Ich habe meine letzten Brillen alle bei Brille24 bestellt.