Frage zu Nageldesign

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von tantehuschie 09.04.10 - 15:38 Uhr

hey leute,
ich habe mal eine frage weil ich selbst nicht so schlau im internet werde.
vielleicht kennt sich ja einer von euch damit aus.

ich habe früher immer mal wieder nageldesign gemacht da ich es gelehrnt habe. dann aber nicht mehr die zeit hatten wegen meinem beruf.

so, jetzt habe ich ja seitdem ich schwanger bin BV und viel zeit. einige in meinem bekanntenkreis haben gesagt ich könnte ihnen ja jetzt wieder die nägel machen.

sooo.... jetzt bin ich mir aber nicht sicher ob es schädlich ist fürs baby... der staub und der geruch von den sachen die man einatmet...

hat einer da erfahrungen mit gemacht?

lg

Beitrag von katrin.-s 09.04.10 - 15:46 Uhr

Also glaube nicht, dass das so schädlich ist, aber wegen dem Staub würde ich mir Gedanken machen, kann man da nicht so so ein Mundschutz tragen?
LG Katrin ET-2

Beitrag von tantehuschie 09.04.10 - 15:47 Uhr

ja das kann man machen... weiss darüber gar nichts deshlab dachte ich bevor ich das mache frage ich lieber mal...

Beitrag von cyndi-09 09.04.10 - 15:54 Uhr

Hallo,
also ich bekomme auch regelmässig die Nägel gemacht und soweit ich weiß ist es nicht schädlich. habe ich auch noch nicht gehört.
würde nur aufpassen das ich mir keinen pilz oder eine infektion einfange. man weiß ja nie....

LG

Beitrag von canadia.und.baby. 09.04.10 - 16:57 Uhr

Schädlich ist es nicht , es kann aber sein das durch die Hormonumstellung die Nägel nicht mehr so gut halten wie vor der Schwangerschaft

Beitrag von xsantos01 09.04.10 - 17:24 Uhr

Juhu ;-)

ich arbeite als Nageldesignerin und kann Dir bis jetzt nur sagen das alles i.O. ist mit meiner Bauchmaus. Bin jetzt bei 16+3.

Meine FÄ meinte nur Mundschutz tragen und wir haben auch noch einen Luftabzug auf dem Tisch der den Staub mit absaugt.

Da ich bei meiner Schwester arbeite und sie vor einem knappen halben Jahr entbunden hat und der Kleine gesund und munter ist, wird's wohl in Ordnung sein wenn Du ein paar Nägel machst.


LG

Jacqy + Killian 03.10.07 + #ei 16+3

Beitrag von mamibell 09.04.10 - 17:32 Uhr

meine schwägerin ist auch nagelsdesignerin und hat ihre gesamte SS durchweg gearbeitet.

LG