Flecken Bananenblatt- Truhe

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei "Finanzen & Beruf" aufgehoben". Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service "Die besten Haushaltstipps".

Beitrag von ena77 09.04.10 - 16:07 Uhr

Hallo zusammen!


Habe mal eine dringende Frage:

Wir haben uns vor einiger Zeit eine Truhe aus Bananenblatt gekauft. Diese hat von Beginn an kleine schwarze Flecken. Mir sind die gar nicht weiter aufgefallen, bis mein Mann schließlich meinte, ob das Schimmel sein könnte. Ich dachte, dass Bananenblätter an sich solche Flecken aufweisen, aber ich kenne mich da nicht so aus...

Mache mir jetzt Gedanken, ob dies gesundheitsschädlich sein kann, da unser Sohn sich dort des öfteren hochzieht oder ob Sporen gar in der Luft sind! #kratz

Vielen Dank für Eure Ideen dazu!

LG
ena

Beitrag von netthex 09.04.10 - 17:12 Uhr

also ich denke es könnte Schimmel sein
wahrscheinlich wurden die Blätter nicht richtig gelagert
beim trocknen
ich würde es mal mit Schimmel Ex versuchen
vielleicht stoppt es .. ?!
beobachten wenn*s mehr wird evtl. wegschmeissen
oder im Laden mal nachfragen
weil normal ist es nicht !

meine Mama hat seit Jahren so Blumenübertöpfe aus Bananenblätter , sie hat keine Flecken !!!

Viel GLück !

Beitrag von biene81 09.04.10 - 20:32 Uhr

>>weil normal ist es nicht !<<

Selbstverstaendlich ist es normal.

Beitrag von biene81 09.04.10 - 20:29 Uhr

Ikea gibt auf der Seite zu deren Truhen sogar diesen Hinweis:

>>Bananenstaudenfasern können dunkle Flecken haben. Sie haben keinen Einfluss auf die Haltbarkeit des Produkts.<<

Keine Sorge, das ist normal.

LG

Biene

Beitrag von ena77 10.04.10 - 09:01 Uhr

Vielen Dank!

Die Truhe ist sogar von Ikea! ;-)