Was hat sie denn?

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von annybunny79 09.04.10 - 16:28 Uhr

Hallo,

Meine Tochter ist 4 jahre alt.Sie gehts seit gestern nachmittag nicht gut.Sie hat leichte Fieber,schlapp,Bauchschmerzen,bis jetzt 2 mal leichte Brechen.Magen darm infekt????

LG anny 13.ssw

Beitrag von axaline 09.04.10 - 16:38 Uhr

Könnte ein Infekt sein, oder nur ne Magenverstimmung.
Bist Du mit ihr beim Kinderarzt gewesen ?
Bei Erbrechen würd ich immer einen Arzt aufsuchen !

Ist schwierig per Ferndiagnose !

Gruß Janine (36 SSW)

Beitrag von annybunny79 09.04.10 - 16:41 Uhr

Nein,Wir waren nicht beim Kinderarzt,weil sie nur leichte Fieber und leichte Brechen hat.Wenn es schlimmer wird,dann gehe ich mit meine Tochter zum Kinderarzt.

LG anny 13.ssw

Beitrag von axaline 09.04.10 - 16:44 Uhr

Das Problem ist, jetzt ist wieder Wochenende !
Wenn esheute abend oder morgen schlimmer wird musst Du zum Notdienst oder ins KH.
Würde vielleicht jetzt nochmal schnell hinfahren und nachschauen lassen !

Aber das ist natürlich Deine Sache !

Beitrag von annybunny79 09.04.10 - 16:55 Uhr

Ich habe kein Auto. Mein mann arbeitet heute leider lange.Dann kann ich nichts machen.Ich hoffe es,das es nicht schlimmer wird...Mal abwarten.

Beitrag von 3erclan 09.04.10 - 20:11 Uhr

Hallo

meine sind genauso drauf.

Zum NOtdienst gehe ich überhaupt nicht gerne.
dA kommen die Kinder kränker nach hause wie sie hingekommen sind.
Solange sie noch trinken und nicht über 40 Grad konstant sind warte ich bis MOntag

lg