Nur Probleme mit Emmaljunga Nitro City :( Schale zu klein :(

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von norii 09.04.10 - 19:32 Uhr

Hallo
Haben seit noch nicht mal seit 3 Monaten den Emmaljunga Nitro City und jetzt schon nur Probleme!!! :(
Das linke Rad schlakert und ist ganz offt in der luft so das der wagen nur auf drei räder fährt :( die Verkäuferin sagte das ist normal.... Das Gestell schlackert extrem und alles kommt mir sehr instabiel vor :( Außderdem die Schale ist fast zu klein obwohl sie bis 6 Monate halten soll :( Habt ihr ähnliche Erfahrungen gemacht ??? Meine für mehr als 800 Euro sehr sch..... :(
der wagen hat noch Garantie kann ich ihn zurück geben und mein Geld zurück verlagen weil er nicht das verspricht was die Verkäuferin und das Prospekt halten ???

liege brüße und schon mal danke

Beitrag von 2009mami 09.04.10 - 19:41 Uhr

Wir haben den Nitro City auch, aber haben keine Probleme, das mit den Rädern vorne ist denke ich mal normal weil der Wagen sehr leicht ist. Unsere Maus hat bis 6 Monate in die Wanne gepasst. Also wir lieben unseren Emmaljunga :-)

Beitrag von melanie914 09.04.10 - 19:49 Uhr

ganz ehrlich 800€---------------da darf sowas nicht sein:-[

wenn das mit den rädern normal sein soll, kann man sich ja fragen warum dann 4 dran sind!?

ich würde das auf alle fälle reklamieren!
aber glaube nicht das man den zurück geben kann, das gilt ja meist nur 2 wochen....

aber ich kann deinen ärger sehr gut verstehen...

lg

Beitrag von taurusbluec 09.04.10 - 19:58 Uhr

hallo!

da hilft nur reklamieren und zu emmaljunga einschicken lassen. so einfach geld zurück gibt es nicht. der hersteller hat dreimaliges ausbesserungsrecht, das heißt du mußt ihn immer wieder reklamieren und selbst wenn es dir nach den dreimal immer noch zu bunt wird und du damit nicht einverstanden bist, dann hat der hersteller immer noch das recht nur den sportwagen zurück zu nehmen und nicht die ganzen zubehörteile. außerdem wird dir dann mit sicherheit noch die nutzungszeit vom kaufpreis anteilsmäßig abgezogen. allerdings kann es natürlich sein, daß entweder emmaljunga oder dein babyladen kulanter sind.

aber die sache mit dem rad würd ich in jedem fall reklamieren, das kann nicht normal sein. bei der größe von der wanne vertut man sich schnell. man hat das gefühl es wird "bald" zu klein und schiebt schon panik, dabei rate ich immer erst mal abzuwarten bis es wirklich nicht mehr geht und zu klein ist. ruck zuck ist dein baby nämlich dann 6 - 7 monate alt! meine tochter hat mit knapp 8 monaten gestern noch ihren mittagsschlaf in der gestelltragetasche von teutonia gemacht. gut, nach oben und unten hin ist wirklich vielleicht nur noch 1 cm platz, aber es hat noch gepasst :-p und auch beim römer king plus hab ich letztes jahr bei meinem sohn schon panik geschoben, weil die kopfstütze mit noch nicht mal 2 jahren schon in der obersten raste war und er noch lange nicht die voraussetzungen für den nächsten sitz erfüllt hatte. und was soll ich sagen? er passt immer noch rein und jetzt wo die dicke winterjacke weg ist, haben wir sogar noch bißchen luft. soviel dazu....

lg