Vorbereitungskurs ?????

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von pinele1983 09.04.10 - 19:54 Uhr

Hallo,
ich habe mal ne frage...

Und zwar ist es so das ich per Kaiserschnitt entbinden möchte, und deshalb wollte ich euch um euer wissen bitten ob ich das überhaupt brauche???

lg

Beitrag von buffy231 09.04.10 - 19:57 Uhr

Hi,

ich habe damals einen gemacht, und ich werde diesmal auch wieder einen machen, es tut einfach nur gut mit anderen Müttern( werdenden Müttern) zureden und außerdem ist es schön mal einen Abend rauszukommen.

Lg Melanie + Zoe (14Monate)+ #baby inside 14SSW

Beitrag von pinele1983 09.04.10 - 20:01 Uhr

aber notwendig ist es nicht oder?
ich meine ich bin genug ausgelastet, also ich brauch nicht nen abend raus ;)

Beitrag von joice85 09.04.10 - 20:02 Uhr

Hi...

Also ich denke nicht das du ihn brauchst. Weil ich z.b hab vor 4 wochen normal entbunden und das einzige was ich aus dem Kurs gemacht habe war das Wehen veratmen, ansonsten fand ich den kurs halt einfach schön mit meinem partner auch andere wertdende Eltern kennen zu lernen und man spricht halt in dem kurs auch über allgemeine schwangerschaftsbeschwerden und wie die geburt für das baby verläuft etc. und du bekommst ihn ja von der KK bezahlt also schlecht ist es nicht einen zu machen. Aber brauchen wirklich gerade für einen Kaiserschnitt brauchst du nicht.

Beitrag von karen83 09.04.10 - 20:05 Uhr

Wenns deine erste SS ist, würde ich ihn trotzdem machen, denn im GVK spricht man ja nicht nur über die Geburts, sondern z.B. auch über Ängste die man hat und was nach der Geburt kommt, Stillen, Wickeln etc.
Also ich würde ihn aufjedenfall machen.
Wünsch dir noch ne schöne Kugelzeit.

Liebe Grüße
Karen +Babyprinz #verliebt 31.SSW

Beitrag von biene8520 09.04.10 - 20:09 Uhr

Hallo,

ja, selbst dann würde ich einen machen. Es geht in den Kurs nach nicht nur ums richtige Atmen während der Geburt, sondern auch ums Wochenbett, Säuglingspflege etc.

Habe einen Kurs beim 1. Kind und jetzt auch wieder beim 2. Kind gemacht, obwohl ich es ja "schon kenne". Aber der 2. Kurs war wiederum anders als der 1. und hat mir trotzdem noch neues Wissen gebracht! :-)

LG
Biene