Mag nimmer schwanger sein - JAMMERPOSTIG

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von fee1976 09.04.10 - 20:07 Uhr

Hi Mädls,
JAMMERPOSTIG ;-)
Ich hab einfach keine Lust mehr und dabei hab ich noch 30 Tage bis zum ET.... Aber ich mag meine Kugel nimmer, fühle mich nicht mehr wohl in meiner Haut und total unattraktiv :-( alles blöd heute
Nun muß ich mit dem "großen" (im Feb 3 geworden) am Montag ins KH,weil die Mandeln verkleinert werden... meine Nerven sind momentan echt nicht sooooooooo berauschend, hoffe also, dass er es gut übersteht und nicht zu viele Schmerzen hat und es im KH nicht zu langweilig wird ;-) (aber das hofft wohl jeder, gel)
Na ja, heut abend bin ich auch noch "alleine" - mein Mann ist zu ner Weiterbildung, grrrrr, dabei möcht ich nicht allein sein

Ach heut ist echt nciht mein Tag....
sorry für das viele #bla #bla #bla

Wünsche euch noch nen super schönen ABend
LG
FEE (ET 09.05.10)

Beitrag von babybibi 09.04.10 - 20:20 Uhr

huhu

ich kenn das nur zuuuu gut...bin jetzt 5 tage überm Et und es tut sich aber garnichts!!!Hatte auch so ne phase wo alles nur doof war und genau die führt sich jetzt weiter!!!

ich hoffe das dein kleiner die Op gut übersteht!!!

Und dir wünsche ich noch alles alles liebe und gute für die bevorstehende zeit...Auch wenn man es immer zu lesen bekommt..."Du hast es ja bald geschafft" grins ;-)aber es stimmt ja auch grins...bald hast du dein kleines würmchen im arm

lg bibi mit #baby bastian et+5

Beitrag von fee1976 09.04.10 - 20:39 Uhr

Danke,
ja, bin auch froh, dass ich den kleinen Rumpel bald in den Armen halten darf... nächsten Freitag hab ich erst mal Vorstellung im KH und ich hoffe ja mal, das er da vermessen wird ;-)
ET + ist auch nervenaufreibend ... beim Großen bin ich bis +4 gekommen, ich liebte am Schluß die Anrufe ;-)
Ich hoffe, es geht dir gut und dass es nicht zu viele Leute gibt, die es gut mit dir meinen und dich ständig fragen, wie, immer noch schwnager ;-)

Wünsche dir ein schönes WE

LG

Beitrag von catch-up 09.04.10 - 20:21 Uhr

Geht mit auch so! Ich hab aber noch über 60 Tage bis zum ET! :)

Fühl mich auch total fett und unattraktiv! Ich schäm mich schon richtig mich vor meinem Mann nackich zu machen! Ich will meinen Körper zurück!!!

Außerdem hab ich Rücken! #aerger

Beitrag von fee1976 09.04.10 - 20:41 Uhr

Ja, genau... war vorher schon nicht schlank und nun ??? grrrr... mag noch nicht mal mehr gerne raus gehen - aber da müssen wir nun noch durch
Rücken kenn ich auch und bei mir ganz schlimm : Sodbrennen, gemein

GLG

Beitrag von chaos-queen80 09.04.10 - 20:47 Uhr

Hey,

was ist los mit euch????

Mein Mann - sofern er mal daheim ist - liebt meinen Körper. Vor allem den genialen #sex...

Wie meinte er zuletzt: "Du könntest Dauer-Schwanger sein!" und ich #schock : "Naja, wenn du die Kurzatmigkeit, die Rückenschmerzen und den großen Bauch übernimmst.... OK!"

#rofl

Genießt es, es gibt keinen anderen Zeitpunkt, in der FRAU den Bauch stolz zeigen darf! Auch die Pickel und alles weitere doofe, das zur SS dazugehört!!!!!

Genießt es, sonst werdet ihr "bestraft" und das Kind kommt später....#kratz#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl

Beitrag von chaos-queen80 09.04.10 - 20:26 Uhr

Oje, da hast du ja viel um die OHren.

Meine Maus und ich waren seit November 09 im Wechsel krank. Wir hatten alles dabei: Seitenstrang-Angina, Bronchitis, Lymphknotenentzündung, Windpocken, wieder Bronchitis, Nasennebenhöhlenentzündung,wieder Angina...

Mein Mann hat übrigens einen üblichen Arbeitstag von 7 Uhr bis ca. 20 Uhr, teilweise länger. Teilweise 6 bis 7 Tage die Woche. Zusätzlich gehe ich noch 20Std./Woche arbeiten (noch bis 15.4.).

es ist stressig, aber da müssen wir Super-mamas nun mal durch!!! Tröste dich, denn ich bin - wie soll es anders sein - auch wieder alleine. Morgen auch, da arbeitet er ausnamsweise von 11 Uhr bis ca. 1 Uhr nachts (Freizeitpark mit Veranstaltungen). Sonntag ist Familientag, Monatag ist er daheim, da arbeite aber ich dann den halben Tag und am Abend ist er wieder weg!

Also, Augen zu und durch!

LG
Tina + Johanna (2,5J.)+ Bauchzwerg (33.SSW)

Beitrag von fee1976 09.04.10 - 20:47 Uhr

Ach, das hört sich ja super bei dir an....
Ich war sooo froh, als ich meinen letzten Arbeitstag hatte- zum Glück schon ende Feb, weil ich noch so viel Urlaub und Mehrstunden hatte ;-) und jetzt genieße ich die Vromittage, wo mein Mann arbeitet (24-std-schicht-dienst) und mein Großer im Kiga ist.
Eure Krankheiten hören sich ja auch gar nicht gut an, hoffe, dass ihr es jetzt überstanden habt und erst mal nix nachkommt...
Ich bin gespannt, wie es am Montag im KH wird, aber da müssen wir durch, bin ja schon mega froh, dass ich im April noch n Termin bekommen habe - Anfangs sollte ich doch im Mai kommen, grrrr... aber hat ja zum Glück noch geklappt ;-)

Hab nen schönen Abend

LG