Frage Zur Fruchtblase!?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von babe2099 09.04.10 - 21:25 Uhr

Hallo ihr Lieben,
Ich hab da mal ne Frage ...
und zwar habe ich zeit der 1. SS immer
propleme mit der Blase -.- da lauft ... das eine
oder andere mal was in die Hose.. nun da das baby
immer mir auf die blase druckt kommt es jetzt öfters
vor... deswegen hat mir meine Hebamme..mir gesagt
das ich einfach mir mal Ph 1-10 Teststreifen kaufen soll
um gewissheit zu haben ... ob Fruchtwasser oder nicht
kommt meine Frage... wie Funken diese Dinger ?
was ist normal und welcher Färbung bedeutet es schon
das ich vll Fruchtwasser verliere ? habe auch gehört das ich Tempi messen kann was ist da eign. Normal? und wie kann ich das am besten testen mit dem streifen ohne das ich das Ergebnis verfälsche un wie ist es mit Urin ...wenn da was dran kommt un blaa kann mir vll jemand helfen..? UND MIR ERKLÄREN peinlich aber .. was soll ich machen bedanke mich erst mal...=)

Beitrag von 19jasmin80 09.04.10 - 21:25 Uhr

Gibt es da keinen Beipackzettel zu den Teststreifen?!? #kratz

Beitrag von mini-fienchen 09.04.10 - 21:40 Uhr

habe gestern ein teststreifen von meiner hebi bekommen.

der soll sich lila färben wenn fruchtwasser ausläuft.

mir wurde gesagt das man ihn in die scheide halten soll.

viel glück beim testen.

lg claudia 34+1ssw