Wie damit umgehen???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sabibi 10.04.10 - 08:59 Uhr

Morgähhhn!!!!
Hab ja gestern und heute positiv getestet!!!
Nun ist es aber so:
es ist ja nicht meine erste ss sondern meine vierte!!
Und ich hab ein Gefühlschaos!!!
Ich freu mich gar nicht.Irgendwie kann dieses mal übnerhaupt nicht damit umgehen??!!!!
Hab nicht mal lust es meinem Mann zu sagen oder auch überhaupt darüber zur reden.
WAS IST LOS MIT MIR??????
IIst das normal??? Kommt die freude noch???
#klatschMann ich stell mich an als wäre ich das erste mal ss!!!
DANKE#zitter

Beitrag von goejan 10.04.10 - 09:04 Uhr

Morgäääähn... stellt sich mir die Frage ob es gewünscht oder eher passiert ist?! wenn gewünscht und geplant - dann versteh ich`s zwar nicht, bin aber sicher das die Freude noch kommt. Wenn passiert: dann kann ich mir schon vorstellen, dass in deinem Kopf grad so einiges los ist...kommt ja auch auf die familiären Umstände an und ob man sich das überhaupt vorstellen kann mit noch nem Kleinen... Kuck mal in dich hinein wie es sich anfühlt...alles andere kommt von alleine. Viel Glück!