wieviel Sahne zu Kuchen?

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von claudia_71 10.04.10 - 09:12 Uhr

Hallo,

ich soll für ca 20 Personen Sahne mitbringen; es gibt 2x Torte, 1x Sachertorte und Erdbeerkuchen. Wieviel soll ich da machen? Reichen 4 Becher?

LG Claudia

Beitrag von ayshe 10.04.10 - 11:35 Uhr

also du hast einen erdbeerkuchen?

zu den torten braucht man ja keine sahne, ich würde die sahnemenge auf die anzhal der kuchen rechnen, die man mit sahne ißt.

bei uns reichen 2 becher auf einen obstboden.

Beitrag von claudia_71 10.04.10 - 11:57 Uhr

Hallo,

nein, ich hab die Sachertorte ;-). Dazu kann man ja auch Sahne essen, und zu Erdbeerkuchen auch. Ich meine nicht auf den Kuchen drauf, sondern dazu ...

Für fast 20 Personen 2 Becher? Finde ich fast ein bisschen wenig, so als *Beilage*.

Danke! Claudia

Beitrag von ayshe 10.04.10 - 13:06 Uhr

ach so, zur sachertorte natürlich.

ja, ich weiß, du meinst in einer schale, ist schon klar.
aber wie gesagt, wenn ich jetzt EINEN obstboden habe, reichen uns 2 becher.

und wenn ich einen obstboden und eine sachertorte hätte, würde ich wohl so 5-6 becher nehmen.

Beitrag von claudia_71 10.04.10 - 15:22 Uhr

#danke

Ich werd dann mal 6 Becher Sahne nehmen, ist ein Blech voller Erdbeerkuchen #mampf

LG Claudia