Oh mann und das jetzt schon

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von elfe1983 10.04.10 - 09:45 Uhr

Hallo ihr lieben!

Ich bin morgen in der 18. woche. Gestern abend sitze ich mit meinem Mann auf dem sofa und was passiert mir läuft meine Milch aus.

Ich dachte nur wie jetzt, jetzt schon oh mann mann gut das meine Schwester mir ihre Stilleinlagen die sie nicht mehr braucht gebracht hatte, nun darf ich damit schon rumlaufen.

Naja was tut man nicht alles.

War das bei euch auch so??
Bei meinen anderen beiden hatte ich das nicht bei meiner tochter erst ab der 28. woche und bei meinem sohn gar nicht

Beitrag von lilanight 10.04.10 - 09:55 Uhr

Hallo und guten Morgen,
ja geht mir auch schon ab dieser Zeit so :-)
warm baden oder dick zugedeckt warm schlafen fördern das auch noch, Sauna kann ich otal vergessen ;-)
... aber meine Hebamme meinte, beim dritten Kind und wenn man schon gestillt hat, wissen die Brüste schon gleich was zu machen ist und stellen sich um...
versuchs mal abends mit einem kalten Waschlappen auf der Brust für 10 min 3 - 5 Tage lang, Tip der Hebamme , hat bei mir aber nicht geholfen ...
LG
lilanight mit babyboy 22. SSW

Beitrag von boujis 10.04.10 - 09:59 Uhr

Hallo,

bei meiner Tochter ging es in der 14.SSW los.
War auf arbeit und plötzlich wird mein ganzer Kassack vorn nass. Ich habe einen Schreck bekommen und meine Kollegin meinte nur, huch da läuft ja schon Vormilch.
Alles klar, erst einmal beruhigt. In den nachfolgenden Schwangerschaften hatte ich das nicht, konnte aber trotzdem super stillen.

LG