SILIPO und Umfrage an alle Augustis und auch an andere

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von keks40 10.04.10 - 10:11 Uhr

Einen wunderschönen guten Morgen,

gestern habe ich gesehen das es im August ja einen Freitag den 13. gibt. Für mich ist das immer ein Glückstag.
Wie seht ihr das? Würdet ihr da Entbinden wollen?

lg
keks

Beitrag von babe2006 10.04.10 - 10:14 Uhr

Hallöchen...

ich bin nicht abergläubisch... von daher wäre mir es egal, ob freitag der 13te...

ausserdem wenn es soweit wäre, könnte man es eh nicht ändern ;)


lg

Beitrag von baerchenkerni 10.04.10 - 10:19 Uhr

Also abergläubisch bin ich nicht, aber der Wunschtermin für einen KS wäre es auch nicht.

Aber die Frage wird sich hoffendlich nicht stellen, da mein Termin erst am 30. ist.

Beitrag von tanni2909 10.04.10 - 10:28 Uhr

Also ich habe am 15.08 Stichtag, aber ich möchte einen Kaiserschnitt haben.
Würde mir für die Entbindung aber nicht unbedingt Freitag den 13. aussuchen...

Aber wenn das Baby sich da "normal" auf den Weg machen wollte, wäre es halt so... ;)

Beitrag von klaerchen 10.04.10 - 10:29 Uhr

Für mich könnte der 13. evtl. aktuell werden, aber auch ich bin nicht abergläubig.
Ich finde der 13.8.2010 ist ein ausgesprochen schönes Datum.

Ich denke ja, das unser Baby tendenziell etwas vor seinem EET kommen wird. Aber wir werden sehen...

Beitrag von tina2802 10.04.10 - 10:29 Uhr

Hallo,

also da mein Mann am 13.August geboren ist und wir eigentlich auch am 13ten.April heiraten wollten spielt es für mich keine Rolle... Ich bin nicht abergläubisch...

Mein Et wäre eigentlich der 13.08 aber ich bin vordatiert worden auf den 11.08. Ich hoffe nur das unsere Püppi nicht am 13.08 kommt weil sie dann mit Ihrem papa Geburtstag hätte und ich persönlich würde es doof finden... Aber ändern kann man es ja so oder so nicht... Obwohl man könnte dem Arzt sagen er soll solange die Hand vorhalten#rofl#rofl#rofl...

Nur wegen aberglaube ist mir das egal...


Gruß Tinchen mit #babygirl inside

Beitrag von vollkornkeks 10.04.10 - 10:42 Uhr

das ist mir noch gar nicht aufgefallen, wobei ich das ja ganz lustig finden würden hab aber termin 09.08. :-)
werden nämlich nächstes jahr auf einen freitag den 13. heiraten #hüpf
auf die katasrophen bin ich schon mal gespannt :-)
lg

Beitrag von jeremiaskilian 10.04.10 - 12:15 Uhr

Hallo!

Meine Söhne sind beide an einem Freitag Morgen geboren! ;-)

Sohn Nr. 3 soll am 16.08.10 kommen... wäre lustig wenn er doch auch an einem Freitag kommt. Das wäre dann der Freitag der 13.!#schock

Aber ich glaube an so Sachen nicht! Mir wäre es egal!

LG Nadine