was war das? magen und darm?

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von kampi15 10.04.10 - 11:12 Uhr

hallo,

heute morgen um halb sieben sagte mein sohn, daß ihm der bauch weh tut. nach langem hin und her haben ich ihm ein vomex zäpfchen gegeben ( er hat panische angst vorm spucken!!! ). er war auch kreideweiß.

mittlerweile hat er ein kleines brötchen gegessen und er scheint auch weiter hunger zu haben. er hat sonst auch nichts weiter, fieber, durchfall etc...

kennt das jemand?

gruß kampi15

Beitrag von geralundelias 10.04.10 - 11:20 Uhr

Hm...dann ist ihm wohl einfach ein bisschen übel gewesen. Kann mal passieren, erlebe ich hier auch gelegentlich. Dann haben die Kinder am Tag vorher vielleicht zu viel oder etwas "neues" gegessen und sich den Magen ein bisschen verstimmt.
Wenn er wieder gegessen hat und ansonsten fit ist, würde ich mir keine weiteren Gedanken machen und mit dem Zwerg einfach an die frische Luft gehen...das tut immer gut.