Krabbeln... ab wann?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von schwilis1 10.04.10 - 11:26 Uhr

Elias schafft den 4 füßler für wenige Sekunden bevor er wieder zusammenklappt und gestern ging sogar ein bein und ein arm nach vorne bei der übung. er ist aber erst 5 1/2 Monate alt... jedesmal wenn ich in der Küche steh denk ich ok jetzt dreh ich mich um und der kleine steht, liegt krabbelt hinter mir :) )

ich mach mir keine sorgen dass er zu langsam oder zu schnell ist... ich bin nur erstaunt wie schnell er was die grobmotorik angeht ist... und denke mir... von mama hat er das auf keinen fall die ist eher eine gemütlcche :)

Beitrag von misslila 10.04.10 - 11:35 Uhr

Hi

ab wann die Kleinen Krabbeln ist ganz unterschiedl. die einen fangen in dem Alter deines Kleinen damit an - andere wiederum lassen sich ein bisserl mehr zeit damit.

Meine ist 1 Woche vor 6 Monate gekrabbelt und mit 6 Monaten hat sie sich schon hochgezogen, natürl. wackelig ohne ende, aber ab da wurde bei uns schon geübt :-) Und jetzt mit 8 Monaten kann sie schon ca 3 Sekunden alleine stehen und hangelt sich seit ein paar Tagen an allem an dem man hoch kann entlang!
Muss aber dazu sagen, meine Maus fängt jetzt erst so richtig mti dem Brabbeln an, sie ist zwar nie still gewesen, aber neue Laute ausprobieren und jauchzen.... macht sie viell. seit 4 Wochen vorher hatte sie 4 Standard-Laute (brrrrr...., wah...., hä.... und einfach los jammern) mit denen sie sich bemerkbar gemacht hat und das wars :-) und jetzt kommt alles möglich aus ihr raus :-) Was von meinen Bekannten die Kiddis irgendwie früher gemacht haben, dafür waren sie halt nicht ganz so früh krabbelnd auf Tour :-)

Übrigens jedes Kind hat sein Tempo .... und mit ca 1,5 Jahren können alle das gleiche - da ist es dann egal was zuerst kam :-)

vlg

misslila mit Jasmin

Beitrag von haruka80 10.04.10 - 11:42 Uhr

hört sich an, als würde es bald losgehen, meien KG sagte, vom 4-füßler zum Krabbeln sinds meinstens 6-8 Wochen.

Mein KLeiner konnte erst mit 11 MOnaten krabbeln, ab 8 MOnaten robben mit 9,5 MOnaten stehen und erste Schritte gehen

L.G.

Haruka

Beitrag von lelou24 10.04.10 - 13:32 Uhr

Hallo !

Also bei meinem kleinen ( 9 Monate ) war es so : mit 6 Monaten ist er gerobbt , ein paar Wochen später hat er dann den 4 füßler geschafft und sich ständig nach vorn und hinten geschaukelt/gewippt ( Hoffe du verstehst was ich meine ). Als er das gemacht hat , habe ich zu meinem Mann gesagt , das es jetzt nicht mehr lange dauern kann bis er krabbelt , und siehe da mit 7 1/2 Monaten ist er dann gekrabbelt ! Mit 8 Monaten hat sich dann von alleine hingesetzt und sich dabei mit den Armen abgestüzt was er heute auch noch macht ( nur selten geht es auch mal ohne abstützen ) . Das neuste was er macht , ist sich auf die Knie zu hocken , damit er alles was er in die Finger bekommt besser Untersuchen kann . Hab immer Angst das er dabei umkippt , aber irgentwie scheint es besser mit seinem Gleichgewicht zu sein als vorher .


LG

Beitrag von schwilis1 10.04.10 - 13:35 Uhr

ich bin gespannt wann es soweit ist. das erste mal den vierfüßler hatte er nachs im Bett gemacht. letze woche.. dann wieder vor drei tagen einmal vor zwei einmal gestern einmal und heute auch schon einmal :) vor und zurück wippen tut er noch gar nicht. erstmal den vierfüßer hinbekommen :) mann der kleine wird sooo schnell groß...

Beitrag von hippogreif 10.04.10 - 13:58 Uhr

Tja, meine ist nächste Woche schon 9 Monate und bisher krabbelt sie nicht. Den Vierfüßlerstand schafft sie seit vielen Wochen, aber irgendwie gehts nicht weiter... Auch kann sie sich vorwärts schieben (schwer zu erklären, sieht aus alle Fälle komisch aus;-)).
Mal schaun, wann sie das mit dem krabbeln endlich hinbekommt...#schwitz