Entfernen von "Kaka"-Flecken

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von melli2904 10.04.10 - 12:05 Uhr

Hallo Ihr Lieben,
mal eine kurze Frage:
Meine Süße beschei... sich oft die Bodys und die Strampler (hinten den Rücken hoch). Wir bekommen die Flecken einfach nicht aus den Sachen raus. Es bleibt immer ein letzter hellgelber Schimmer übrig.
Habt Ihr Tipps für mich???

Vielen lieben Dank und viele Grüße!

Beitrag von bw01 10.04.10 - 12:09 Uhr

Ich hab kochendes Wasser mit Backpulver gemischt und den Body darin einweichen lassen, danach ganz normal in die Waschmaschine. Hat bei uns super geholfen.

Ansonsten kann man das glaub ich auch in der Sonne trockenen lassen. Das soll die Flecken ausbleichen. Hab ich aber noch nicht versucht, daher hab ich da keine Erfahrungswerte.

LG

Beitrag von misslila 10.04.10 - 12:10 Uhr

Hi

ich hab da immer Backpulver genommen,es damit im Waschbecken vorbehandelt und dann beim Waschen noch 2 Päckchen pro Waschgang dazu sicherheitshalber oder von dm dieses Oxy-Vorwaschzeugs als Pulver ist auch ganz gut.

vlg

misslila

Beitrag von tanteju78 10.04.10 - 12:32 Uhr

bei STillstuhl einfach nach dem Waschen in der Sonne trocknen lassen--so bekomme ich es immer komplett raus!

Beitrag von -nixe- 10.04.10 - 12:47 Uhr

Wenn du weiße Klamotten hast einfach schön nass in die Sonne hängen... Damit gehen eigentlich so ziemlich alle Flecken weg!
Karotten, Spinat, Banane etc. auch!

Ansonsten nehm ich immer dieses neue Ariel Fleckenspray... is echt super!


Gruß -nixe- + #mampf Johanna die das absolute Spuckkind ist. was bei karotten etc. richtig fieß is!

Beitrag von ana2004 10.04.10 - 14:36 Uhr

Hallo,

ich kann die da nur Ariel Fleckenentferner empfehlen,damit bekomme ich einfach alles raus,selbst eingetrocknete Möhren und spinat!!:-)
Einfach spitze das zeug!!


http://www.dooyoo.de/haushaltswaren/ariel-fleckentferner-pulver/


l.g Ana2004 mit Can 7Monate

Beitrag von jessi273 10.04.10 - 14:48 Uhr

hey,

nee, so kompliziert muß es garnicht sein. einfach vorher gallseife in den fleck reiben und ganz normal in die maschine damit.

*lg*

Beitrag von anika.kruemel 10.04.10 - 15:34 Uhr

Ich schlage ne 95-Grad-Wäsche vor!!

Denn was sich Babywäsche nennt und nicht eine einzige Kochwäsche überlebt, hätte nicht Babywäsche werden dürfen ;-)

Evtl. vorher mit Gallseife einreiben und dann zu den restlichen kochfesten Wäschestücken geben!

LG Anika

Beitrag von mini-wini 10.04.10 - 16:10 Uhr

Wir waschen zuerst mit Gallseife aus und legen sie Kleidung dann über Nacht in kaltes Wasser mit Oxi-Waschpulver.
Dann sind die Flecken meistens schon weg.
Dann noch in die Waschmaschine und gut ist.
LG

Beitrag von js-oilsister 10.04.10 - 19:59 Uhr

Hallo...

ich wasche es auch erst mit Gallseife aus und dann kommt die Wäsche über Nacht in einen Eimer mit Fleckensalz. Geht eigentlich alles super raus.

Mich würde vielmehr interessieren, ob's auch mal ne Windel gibt, bei der das nicht passiert #schein

Lg