haarig?!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von lena-32 10.04.10 - 12:28 Uhr

hallo Ihr Lieben,

hatte total verpasst zum Friseur zu gehen und schwub`s war ich schwanger. Darf ich jetzt noch meine Haare färben oder tönen?

Danke für Eure Antworten.

LG #ei

Beitrag von s.klampfer 10.04.10 - 12:30 Uhr

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=2&tid=2581490

Beitrag von tuttifruttihh 10.04.10 - 12:30 Uhr

Tönen ja, färben würde ich nicht (außer Strähnchen). Es sagen zwar einige, dass das nicht schlimm ist, aber man riecht ja schon, wie viel Chemie drinnen steckt.

Beitrag von shadowgirl1 10.04.10 - 12:32 Uhr

Hallo lena,

ich bin friseurin bzw war es bin jetzt im BV. und in der 30.woche schwanger.
ich kann dir nur raten auf tönung umzu steigen das ist sichtlich besser als zu färben. wenn du allerdings strähnchen machen willst ist das kein thema da diese ja nicht bis auf die kopfhaut gelangen egal ob foliesträhnen oder mit haube.


lg shadowgirl1

Beitrag von flauschie 10.04.10 - 12:32 Uhr

Hallo,
ich würde es lassen, hab schon öfter gehört, das die Haare in der SS sehr wiederwillig sein können.

Beitrag von hardcorezicke 10.04.10 - 12:41 Uhr

http://www.babycenter.de/pregnancy/gefaehrlich/haarefaerben/

Beitrag von shadowgirl1 10.04.10 - 12:41 Uhr

hab noch was vergessen zu erwähnen. beim friseur gibt es jetzt auch direkt eine farbe!!! (keine Tönung) Die heißt INOA von Loreal.
und basiert auf reiner Ölbasis ist völlig ohne ammoniak! und bis jetzt sind eigentlich nur gute erfahrungen gemacht wurden!!!

lg shadowgirl1

Beitrag von .mami.2010. 10.04.10 - 12:42 Uhr

Hallo,

ich habe meine Haare auch vor etwa 1. Woche gefärbt hab aber genau auf den Inhalt von der Färbung geschaut.

lg

Beitrag von nutellahuefte 10.04.10 - 12:55 Uhr

Ich färbe seit meiner Beginn meiner ersten SS nicht mehr, Stillzeit und jetzt bin ich ja wieder SS

Jeder meint, dass mir meine Naturhaarfarbe am besten steht#kratz

Ich färbe erst wieder, wenn ich nicht mehr stille bei Baby Nr.2 einfach für mein Gewissen, ist halt doch Chemie!

Beitrag von simerella 10.04.10 - 13:33 Uhr

Mein Mann (Friseurmeister) färbt mir immer die Haare mit einer pflanzlichen Farbe, die er extra für mich bestellt.
Von INOA rät er ab, weil die irgendwie zu viel anderes Zeug enthält, was sich über die Kopfhaut ins Blut übertragen kann.
Kannst ihm aber auch gerne eine Nachricht schicken, er ist auch hier eingetragen (Soto).

LG,
simerella.