Hallo Julis, wie geht es euch so? :-)

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von ophelia85 10.04.10 - 12:41 Uhr

Hallo ihr lieben!

wie geht es euch denn so? am Montag bin ich bereits in der 28 Woche, nur 12 Woche und das können wir unsere Schätze in den Armen halten, kann es kaum erwarten. Was denkt ihr kommen sie eher früher oder doch eher nach dem Geburtstermin?

Welche Lasten trägt ihr denn mit euch rum?

Also soweit geht es mir schon gut, gut nachts hab ich schon schlaflose Stunden, und das umdrehen wird auch immer schwieriger.
Tagsüber plagen mich Rücken und Mumuschmerzen aber das sind denk ich die üblichen Schwangerschaftsbeschwerden. Magnesium finde ich hilft nicht so wirklich aber die paar Wochen stehe ich auch noch durch?

Würd mich freuen wenn ihr mir ein bisschen schreibt wie es euch so geht?

LG

Beitrag von angeleye1983 10.04.10 - 12:43 Uhr

Hi,

ich bin schon in der 29. SSW und weiß seit vorgestern endlich, dass es ein kleines Mädchen wird.

Soweit gehts mir eigentlich ganz gut. Hab eine sehr schmerzhafte Symphysenlockerung, aber da kann man ja nicht wirklich was dagegen tun.

Zugenommen hab ich bisher 4,5 kg, das ist denke ich noch gut im Rahmen *gg*

LG

Beitrag von nutellahuefte 10.04.10 - 12:52 Uhr

Hallo,

ich schreib auch einfach mal. Bin zwar ein Augusti aber wer weiß, vielleicht wirds ja doch Juli:-p

Mir gehts eigentlich wunderbar, hab grad knapp 2 Stunden geschlafen. Mein Sohn(morgen 11 Monate) hat heute Nacht alle 2 Stunden geweint. Glaub er bekommt den nächsten Zahn.

Irgendwie hat mich das an die Anfangszeit erinnert. Das war schon hart das ständige aufstehen-->wo ich doch soooooooooooo gerne schlafe.

Naja irgendwie hab ich schon bammel aber andererseits freue ich mich unendlich aufs nächste #baby
Es ist so schön.....

Die Zeit rennt und schwups sind unsere Mäuse schon wieder paar Monate alt.

Wünsch Euch alles Gute

Nadja mit Rouven(fast 11 Monate) und #baby im Bauch

Beitrag von littlesnail 10.04.10 - 13:41 Uhr

Ich bin in der 28.SSW und mir gehts FANTASTISCH!! Mein Mann verwöhnt mich und wir sind gerade dabei unser Schlafzimmer fürs KiZi freizuräumen. Unser ehemaliges Arbeitszimmer wird dann unser neues Schlafzimmer. Parkett liegt schon drin und nächste Woche kommt die Farbe. Das KiZi ist bestellt und ich habe schon fast alles was ich für den Wurm brauche. Kleinigkeiten fehlen noch aber die lasse ich mir Ende April zu meiner Babyparty schenken...draußen scheint die Sonne und nächsten Samstag habe ich ein tolles Fotoshooting mit meinem Babybauch...was soll ich sagen...im Moment ist alles BESTENS!!!

Beitrag von mei75 10.04.10 - 13:49 Uhr

huhu,
bin jetzt 26.SSW und eigentlich geht es mir auch ganz gut.BIs auf die üblichen Wehwechen wie z.B hartneckige verstopfung,Rückenschmerzen und im Lendenwirbelbereich.Bin auch schon sehr gespannt.Habe allerdings schon 8kg zugenommen#heul ,aber was solls es wird ab Juli wieder weggehen.;-) Wünsche euch weiterhin eine schöne kugelige Zeit.
lg meike

Beitrag von sandee222 11.04.10 - 13:12 Uhr

Also,wir ziehen diesen Monat um,ich kann zwar nicht viel machen,habe aber den ganzen Papierkram usw. zu erledigen,Kartons packen etc.-bin in der 28.Woche...ich habe außer einem Kinderwagen noch nichts für`s Baby und unterdrücke die ganze Zeit schon meinen Nestbautrieb!!!Ich will doch so gerne-aber muß warten bis Mai!naja.dann hab ich bis zur geburt was zu tun:-D
hoffentlich kommt er nicht früher!er soll per wks kommen,ich denke so am 1.Juli...ist aber noch nicht angemeldet,muß auch noch alles erledigt werden.Ansosnten geht es mir super,bis auf dass ich schon soviel!ca.20 Kilo!!!zugenommen habe,das macht mir etwas sorge,aber ich hab auch ohne schwanger zu sein schonmal 20 kilo draufgefuttert und innerhalb von 1-2 Jahren wieder abgenommen,das schaffe ich schon...ist nur der "schreck",wenn ich in den spielgel schaue...dafür habensich meine haare total gut erholt,die sind richtig gesund...kein grund zur klage,insgesamt,hauptsache es läuft alles "nach plan"...#zitter