Untersuchung vom Mann "SiLoPo"

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von panni24 10.04.10 - 13:33 Uhr

Mein Freund wollte nicht zur Unetrsuchung, er menite, beim ihm ist alles OK. Woher will er da mit 47 wissen???
Ich war ja beim FA, damit er mich unetrsucht, und er meinte erst soll sich mein Freund untersuchen lassen. Der wollte aber nicht.
Dann hab ich mir ein bisschen überlegt, wie ich ihn dazu überreden könnte, ohne dass wir dann Streit haben. Ich habe gedacht, dass es ihm bestimmt peinlich und unangenehm ist, sich in einem Becher zu beglücken an einem fremden Ort.
Ich habe nachgefragt, und mann kann auch die #schwimmer zu Hause in einem Becher "sammeln" und dann ins KH bringen innerhalb von 1 Std. Das habe ich meinem Freund gesagt, und ich sagte auch, dass ich die #schwimmer da hinbringe. So, meinte er, ist es OK.
Na super, wieder etwas naeher zum Wunsch#baby!
Haben eure Maenner gleich OK gesagt?