Adern an den Brüsten

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von blume26030 10.04.10 - 13:47 Uhr

Hallo Mädels,
Ich bin jetzt in der 18 SSw und mir ist heute erschreckend aufgefallen,
daß ich sehr viele kräftig blaue Adern an den Brüsten habe.

Habt ihr das auch?


Liebe Grüße Nicole

Beitrag von alisea. 10.04.10 - 13:50 Uhr

Ja ist normal, kann auch bald ne Landkarte draus werden. gehört dazu *grins* Der eine mehr der andere weniger.

Beitrag von mei75 10.04.10 - 13:51 Uhr

das ist absolut normal,keine Angst.Die gehen spätestens nach der Stillzeit zurück.
lg meike

Beitrag von tuttifruttihh 10.04.10 - 13:51 Uhr

Ja, habe ich auch. Echt hässlich die Dinger. Sehe aber eh aus wie ein Zebra mit all den SS-Streifen, da sind die Adern (oder sind das die Milchgänge?) echt noch harmlos gegen...

Beitrag von medeja 10.04.10 - 13:51 Uhr

huhu!

Ich bin jetzt in der 12. Woche und habe wenn meine Brüste sehr fest werden und weh tun auch kräftige Adern, denke das es normal ist!

LG

Beitrag von 72010 10.04.10 - 14:03 Uhr

Geht mir auch so. Alles voll mit Adern. Eine Mitschwangere hier im Forum meinte dazu, sie wird transparent #rofl

Lg Carmen 26.ssw