beikost ??

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von inga36 10.04.10 - 13:50 Uhr

Hallo ich stille immer noch voll,und meine kleine ist jetzt genau ein halbes Jahr alt.Nun hat sie seit 7 Tagen nicht mehr "AA";-) in die Windel gemacht.Ihr geht es aber gut.Kein Bauchweh oder so.Kann es sein,da sie sie die Muttermilch voll braucht das es zeit ist mit Beikost anzufangen?Wäre toll wenn jemand da erfahreund hätte.
L.G.Inga und Lena Alexa

Beitrag von schwilis1 10.04.10 - 13:54 Uhr

ich geb meinem zwerg 5 1/2 Monate seit 1 woche immer wieder ne mini kleine menge zum spachteln. wir machen das mit Fingerfood und der kleine fährt voll drauf ab. Die Banane fand er riesig :) probier es doch einfach mal aus mit Brei oder fingerfood. du wirst schnell herausfinden ob sie es mag und nimmt :)